Top Wolfgang Ambros Lyrics

Zufrieden mit der Welt Lyrics

Weiterlesen

Wolfgang Ambros - Zufrieden mit der Welt Songtext

I hob im Leben nie vü Zeit verlor?n
Für des, wos steht und nie geht.
I bin nur immer dann ganz unruhig word?n,
Wann I g'spührt hob, da entlang geht der Weg.

Ois Zweiter is no niemand Sieger word?n,
Es is sinnlos, wenn vor dir ana steht.
Und vü zu schnell bin I oft zurnig word?n,
Aber leider war's a manchmoi zu spät.

I hob ned immer ois bedacht,
Oft hob i's nur afoch g?mocht,
Und über alles g?locht.

Doch langsam, ganz langsam
Kehrt so was wie a Ruhe ein.
Wos gestern wichtig woa,
Muass heut no lang ned richtig sein.
Erst wenn I nix mehr wü
Und wenn I nix mehr brauch,
Und wenn mir nix mehr fehlt,
Bin I zufrieden mit mir selbst
Und zufrieden mit der Welt.

Glaubt's jo ned, I hob schon mein? Biss verlor?n
Da oide Wolf is no ned miad .
Die Meute hetzt uns, doch I denk nach vorn,
Damit mein? Rudel nix passiert.

Solang I immer no spür,
Dass do wos weitergeht,
Is es nie zu spät.

Und langsam....
Nutzer fragen auch
Wo wohnt Wolfgang Ambros?
Wie viele Kinder hat Wolfgang Ambros?
Welche Krankheit hat Wolfgang Ambros?
Wie alt ist Ambros Wolfgang?
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.