Top Wolfgang Ambros Lyrics

Warum I mi so plog Lyrics

Weiterlesen

Wolfgang Ambros - Warum I mi so plog Songtext

Kumm les, wos I do g'schrieb?n hob,
Kumm les es, auch wenn du die Aug?n verdrehst.
Und les es zwa Moi oder drei Moi, les es so oft,
Bis du es verstehst.
Les es, les es und versteh mi,
Und versteh, wos I dir sog,
Les es und du wirst verstehn,
Warum I mi so plog.

Und schau ma zua, wos I do tua,
Kumm schau ma zua und gib a Ruah.
Und du wirst feststell?n es is richtig,
Es is guat, wos I do tua.
Schau ma zua und gib a Ruah,
Weu I moch und tua den ganzen Tog ?
Kumm schau ma zua und gib a Ruah und du verstehst,
Warum I mi so plog.

Warum I mi so plog, warum I mi so plog,
Kumm schau ma zua und gib a Ruah und du verstehst,
Warum I mi so plog.

Und jetzt versuch dir amoi vorzustell?n,
Wos I mir so denk.
Dass I mir denken könnt, es könnt des Beste sein,
Wenn ich Freude schenk.
Dass I mir denk, des wär des Beste
Und es stellt si nimmermehr die Frog?,
Wos I mir denk, I denk ganz afoch nimmer noch,
Warum I mi so plog.

Warum I mi so plog, warum I mi so plog ?
I denk, I denk ganz afoch nimmer noch,
Warum I mi so plog.
Nutzer fragen auch
Wie viele Kinder hat Wolfgang Ambros?
Welche Krankheit hat Wolfgang Ambros?
Wo wohnt Wolfgang Ambros?
Wie alt ist Ambros Wolfgang?
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.