Noel Gallagher: Solotour mit Oasis-Songs?

11. Juni 2021, 09:57 Uhr
Noel Gallagher will mit Oasis-Songs auf Solo-Tournee gehen.
Der ‚Holy Mountain‘-Interpret plant scheinbar eine Konzertreise, auf der allein die Songs seiner alten Band zum Besten gibt.

Der ‚Holy Mountain‘-Interpret und seine ehemaligen Bandkollegen gehen seit einiger Zeit getrennte Wege. Insbesondere mit seinem Bruder Liam will Noel schon seit längerem nicht mehr auf der Bühne stehen. Nun plant er jedoch, die Lieder der beliebten Britrocker allein zum Besten zu geben, wie er im Interview mit der britischen Zeitung ‚The Sun‘ verriet: „Wenn ich ein Album aufnehme denke ich nicht an mein Vermächtnis. Ich bin mit den Songs vergraben und ich folge meinen Instinkten. Was daraus wird ist das, was daraus wird. Als Ganzes sind die High Flying Birds etwas ganz anderes als Oasis. Sie könnten nicht unterschiedlicher sein.“

Dass seine Fans von ihm erwarten, die Lieder seiner alten Band zu spielen, ist für Noel keine Neuigkeit. Diesen Wunsch will er ihnen gerne erfüllen, wie er weiter erzählt: „Wenn ich eine Show plane, muss ich die beiden Bands zusammen bringen. Man kann keine 80 Euro für ein Ticket verlangen und dann nicht wenigstens eine Handvoll Ossis-Songs spielen, einige der bekanntesten Lieder der Neunziger. Das ist eine privilegierte Situation. Ich werde wahrscheinlich eine Tour mit größtenteils Oasis-Songs machen, wenn ich etwas Akustisches plane.“

Interpreten in diesem Artikel:
Noel Gallagher  Liam Gallagher 

Weitere News

EM-Spiel gegen Ungarn: Loyalitäts-Konflikt für Cathy Hummels?
Vor 11 Stunden
EM-Spiel gegen Ungarn: Loyalitäts-Konflikt für Cathy Hummels?
Amira Pocher kauft sich eigene Wohnung
Vor 11 Stunden
Amira Pocher kauft sich eigene Wohnung
Pietro Lombardi: Neue alte Liebe entflammt?
Vor 2 Tagen
Pietro Lombardi: Neue alte Liebe entflammt?
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru