Facebook
Twitter

361 Songtexte

Reinhard Friedrich Michael Mey ist ein deutscher Musiker und seit Ende der 1960er Jahre einer der populärsten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene. Pseudonyme sind Frédérik Mey, Alfons Yondraschek und Rainer May.

Fragen

Hat Reinhard Mey Demenz?
Ist Reinhard Mey krank?
Wie geht es Reinhard Mey?
Wann ist Reinhard Mey geboren?

Über Reinhard Mey

Reinhard Mey ist ein deutscher Musiker, Liedermacher und Autor. Er ist einer der bekanntesten Vertreter der deutschen Liedermacher-Szene und wurde im 20. Jahrhundert als Chansonnier bekannt. Seine Karriere begann in den 1960er Jahren, als er ersten Kontakt zur Musikszene in Hamburg bekam. Seitdem hat er über 60 Alben und eine Vielzahl von Live-Auftritten veröffentlicht. Seine bekanntesten Songs sind "Über den Wolken", "Der Himmel kann warten" und "Über den Wellen". Seine Lieder handeln oft von der Liebe und dem Leben, haben aber auch politische und gesellschaftliche Themen. In seinen Büchern und Vorträgen behandelt er auch philosophische und psychologische Themen. Reinhard Mey ist ein vielseitiger Künstler, der sich auf allen Gebieten der Musik auskennt und das Publikum immer wieder begeistert.

Steckbrief

  • Name
    Reinhard Mey
  • Geburtstag
    21. Dezember 1942 (80 Jahre)
  • Geburtsort
    Berlin
  • Sternzeichen
    Schütze
  • Kinder
    Maximilian Mey
    Victoria-Luise Mey
    Frederik Mey
  • Partner
    Hella Hennies (verheiratet 1977)
    Christine Mey (verheiratet 1967–1976)

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru