Top Peter Rubin Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Kalenderlied Text

Wenn es Dezember wurde, zählten wir als Kind,
Wieviele Blätter noch auf dem Kalender sind.
An jedem Morgen wurde der vergangne Tag ein Stück Papier
Und mit der Mutter zusammen sangen wir:

Kalender, Kalender, du bist ja schon so dünn,
Nun ist's ja bis Weihnachten nicht mehr lange hin.

So wie ein Baum ist der Kalender Jahr für Jahr,
Mit vielen Blättern dran, am ersten Januar.
Doch jeden Tag wird dann ein neues Blatt vom Wind der Zeit verweht,
Bis im Dezember das Jahr zu Ende geht.

Kalender, Kalender, du bist ja schon so dünn,
Nun ist's ja bis Weihnachten nicht mehr lange hin.

In unserm ganzend Leben bleibt ein kleines Stück,
Von der Erinnerung an jene Zeit zurück.
Und wenn die Tage kürzer werden und der Schnee vom Himmel fällt,
Dann denken viele, ja, viele auf der Welt:

Kalender, Kalender, du bist ja schon so dünn,
Nun ist's ja bis Weihnachten nicht mehr lange hin.
Fragen über Peter Rubin
Wie alt ist der Sänger Peter Rubin?
Was macht eigentlich Peter Rubin?
Wer singt das Lied Wir zwei fahren irgendwo hin?
Peter Rubin - Kalenderlied
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru