Top Frank Schöbel Lyrics

Blonder Stern Lyrics

Weiterlesen

Frank Schöbel - Blonder Stern Songtext

Blonder Stern, blonder Stern
Wo bist du geblieben
Warum blonder Stern
Warum bist du fern
Oh ich fand dich so wunderbar
Mit deinem blonden Haar
Ich nenn' dich so gern
Mein blonder Stern

Alle Mädchen die vorübergeh'n
Denken der ist kalt wie Eis
Aber ich will nur die eine seh'n
Deren Namen ich nicht weiß

Blonder Stern, blonder Stern
Ich hab dir geschrieben
Warum blonder Stern
Warum bist du fern
Doch der Brief liegt noch immer hier
Wo ist ein Weg zu dir
Das wüßt ich so gern
Mein blonder Stern

Blonder Stern, blonder Stern
Nur dich kann ich lieben
Warum blonder Stern
Warum bist du fern
Oh ich träum' schon so lange Zeit
Von deiner Zärtlichkeit
Ich hab dich so gern
Mein blonder Stern
Fragen über Frank Schöbel
Ist Frank Schöbel noch mit Aurora Lacasa verheiratet?
Was machen die Kinder von Frank Schöbel?
Wie alt ist der Frank Schöbel?
Wie groß ist Frank Schöbel?
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.