Top Umse Lyrics

Freunde sein Lyrics

Weiterlesen

Umse - Freunde sein Songtext

Lasst uns einmal so tun als wären alle Leute gleich
Als würd bloß das, was du schreibst von Bedeutung sein
Dass jeder jeden toleriert, sind nur Träumereien
Aber du und meine Mucke könnten Freunde sein
Warum der Hate? (sag an) Warum so straight? (oh man)
Warum nicht statt immer aggro einfach freundlich sein?
Komm wir machen es vor und reißen Zäune ein
Ich nehm dich auf in meinem Freundeskreis

Hab in meinem Herz für alle Menschen Platz
Kein Fremdenhass, keine Grenzen, kein bedenklicher Trennungs-Akt
Keine Unterschiede, nur die Kumpel-Schiene
Wie du mir so ich dir, ist bei uns Devise
Es zählt nur das was du machst, da ist die Herkunft latte
Das ist der Grund warum ich Rap zu meinem Schwerpunkt machte
Mein Herz, meine Platte, ist für alle und jeden
Jede Art von Mensch soll sich das Album mal geben
Echt, egal wer, jeder stellt nach-
-her fest, wo mein Text sich setzt da wächst kein Gras mehr
Der Marktwert steigt, war an der Zeit
Bleibe krass und nutz die Macht, die Sprache einem verleiht
Was ich sage bleibt, niemals beugen, bleib grade
Ich sprech mit jedem Hater in einer deutlichen Sprache
Vielleicht stellst du meine Mucke heut nicht in Frage
Und gehst ein auf ihre Freundschaftsanfrage
Komm schon

Lasst uns einmal so tun als wären alle Leute gleich
Als würd bloß das, was du schreibst von Bedeutung sein
Dass jeder jeden toleriert, sind nur Träumereien
Aber du und meine Mucke könnten Freunde sein
Warum der Hate? (sag an) Warum so straight? (oh man)
Warum nicht statt immer aggro einfach freundlich sein?
Komm wir machen es vor und reißen Zäune ein
Ich nehm dich auf in meinem Freundeskreis

Ich kämpf seit Jahren gegen Oberflächlichkeiten
Die meisten können die Scheiße von dem Dopen nicht unterscheiden
Rap ist so ein Thema, große Fresse reißen
Viele doch nur Sprüche, lass ich Flows entsprechend gleiten
Nicht nur Sound für die Hood oder die Frauen im Club
Mein Produkt setzt die komplette Außenwelt unter Druck
Und so muss es sein
Hier ist jeder ein Puzzleteil
Und das Bild ist erst komplett, wenn wir alle die Mucke feiern
Ginge das? Achte nur auf den Stimmeinsatz
Mach mir Gedanken über das was ich hinterlass
Fuck, das klingt so krass
Dieser bestimmte Touch
Sorgt dafür, dass du in Sachen Fans Gewinne machst
Doch einer findet das, was ich recorde scheiße
Und sagt von vornherein: „fick ihn und seine Dorfgemeinde"
Das heißt, ganz egal wie lang ich an den Worten feile
Bei den Kids regieren die Vorurteile
Doch…

Lasst uns einmal so tun als wären alle Leute gleich
Als würd bloß das, was du schreibst von Bedeutung sein
Dass jeder jeden toleriert, sind nur Träumereien
Aber du und meine Mucke könnten Freunde sein
Warum der Hate? (sag an) Warum so straight? (oh man)
Warum nicht statt immer aggro einfach freundlich sein?
Komm wir machen es vor und reißen Zäune ein
Ich nehm dich auf in meinem Freundeskreis

Album Kunst für Sich

  1. Intro
  2. In Aufruhr
  3. Feiert das
  4. Abschalten
  5. Erdbeben
  6. Irgendwo dazwischen
  7. Freunde sein
  8. Dieses Jahr
  9. Immer weiter gehen
  10. Für immer dope
  11. Passepartout
  12. Steck meine Zeit in Rap
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.