Top Roger Cicero Lyrics

Kompromisse Lyrics

Weiterlesen
Du wolltest Rock und ich Stan Getz,
Wir hörten Cats.
Du wolltest Gottschalk, ich wollte Sport,
Wir guckten Tatort.
Du wolltest Disco und ich ins Kino,
Wir landeten im Spielcasino.
Du wolltest Malediven, ich wollt mal allein,
Wir blieben daheim.

Refrain:
Und das Geheimnis uns'res Glücks,
Sind keine Kniffe, keine Tricks,
Man muss halt nur zu leben wissen,
Mit Kompromissen!
Vollkommenes Glück hält ewig an,
Nur wenn man drauf verzichten kann.
Man muss halt gut zu leben wissen,
Mit Kompromissen.

Ich wollt 'n Flitzer, du Caravan,
Jetzt fahr'n wir Bahn.
Du wollt's nach Hamburg, ich nach Berlin,
Es wurde Schwerin!
Du wolltest Kinder, ich sah keinen Grund,
Es kam ein Hund.
Du wolltest ihn, er wollte nicht,
Jetzt hast du mich!

Refrain:
Und das Geheimnis uns'res Glücks,
Sind keine Kniffe, keine Tricks,
Man muss halt nur zu leben wissen,
Mit Kompromissen!
Vollkommenes Glück hält ewig an,
Nur wenn man drauf verzichten kann.
Man muss halt gut zu leben wissen,
Mit Kompromissen.

Und das Geheimnis uns'res Glücks,
Sind keine Kniffe, keine Tricks,
Man muss halt nur zu leben wissen,
Mit Kompromissen!
Vollkommenes Glück hält ewig an,
Nur wenn man drauf verzichten kann.
Man muss halt gut zu leben wissen,
Mit Kompromissen.
Fragen über Roger Cicero
Warum ist Roger Cicero gestorben?
Wann ist Roger Cicero gestorben?
Wie alt ist Roger Cicero geworden?
Wo ist das Grab von Roger Cicero?
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.