Top Roberto Blanco Lyrics

Ich komm zurück nach Amarillo Lyrics

Weiterlesen

Roberto Blanco - Ich komm zurück nach Amarillo Songtext

Ich komm zurück nach Amarillo
Schallala lala lalala...
Ich bin weit gegangen,
aber ich blieb doch gefangen,
unter fremden Sternen,
musste ich, was Sehnsucht ist, lernen.
Irgendwo in Texas gingen wir zu zweit.
Ich komm bald wieder, Mary,
ist mein Weg auch so weit.

Ich komm zurück nach Amarillo,
denn mein Herz blieb in Amarillo.
Eine weint in Amarillo,
my sweet Mary vergesse ich nie.
Ich komm zurück nach Amarillo,
ich träum nur noch von Amarillo,
bald bin ich in Amarillo,
my sweet Mary vergesse ich nie.

Ich hab viele Sorgen,
dennoch freu ich mich auf morgen,
Stunden die vergehen,
sagen, dass wir uns bald sehen.
Sonnenschein in Texas,
wenn ich vor dir steh',
ja dann sag ich Mary,
dass ich nie wieder geh'.

Ich komm zurück nach Amarillo,
denn mein Herz blieb in Amarillo.
Eine weint in Amarillo,
my sweet Mary vergesse ich nie.
Ich komm zurück nach Amarillo,
ich träum nur noch von Amarillo,
bald bin ich in Amarillo,
my sweet Mary vergesse ich nie.
Schallala lala lalala...
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.