Top Mary Roos Lyrics

Endlich Sommer Lyrics

Weiterlesen

Mary Roos - Endlich Sommer Songtext

Nichts könnte schöner sein, schöner als die Zeit,
wenn bunte Blumen blühn auf den Feldern endlos weit,
Wenn Störche Kreise ziehn und die Schwalben fliegen hoch.
Dann sag mir Herz, was fehlt dir noch?

Denn es ist Sommer, endlich wieder Sommer.
Wind in meinen Haaren, nahtlos braungebrannt.
Ja, es ist Sommer, endlich wieder Sommer,
an die Küste fahren, barfuss gehn am Strand.

Die Luft ist flirrend heiss, die Arbeit fällt so schwer.
Alle Menschen träumen nur von Sonne, Wind und Meer.
Das Thermometer steigt, der Himmel strahlend blau.
Was wir heut' noch tun, das wissen wir genau.

Denn es ist Sommer, endlich wieder Sommer.
Wind in meinen Haaren, nahtlos braungebrannt.
Ja, es ist Sommer, endlich wieder Sommer,
an die Küste fahren, barfuss gehn am Strand.

Und sind wir an der See, geht's hinein ins kühle Nass.
Denn im Sommer haben alle wieder Spass.
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.