Top Mary Roos Lyrics

Rücksicht Lyrics

Weiterlesen

Mary Roos - Rücksicht Songtext

Ich kann nicht alleine sein mit all den ungeklärten Fragen
Was haben wir denn beide falsch gemacht?
Und dennoch mag ich keinen Menschen sehen
Das Glück von anderen tut mir noch weh
Warum sind wir nicht früher aufgewacht?
Wir waren wie verwöhnte Kinder
Jeder dachte immer nur an sich

Rücksicht - keiner hat das Wort gekannt, und
Nachsicht, die keiner bei dem andern fand, und
Vorsicht, dass nie zerbricht, was uns verband

Einsicht, dass jeder seine Fehler hat, und
Weitsicht, das Leben findet nicht nur heute statt, und
Vorsicht, dass man den andern nicht zerbricht

War'n wir wirklich nur vor Liebe blind oder einfach zu bequem?
Haben wir denn nicht gemerkt, was uns noch fehlt?
Vielleicht ging alles für uns viel zu schnell
Verband uns wirklich nur die Nacht?
Wussten wir nicht, dass der Tag genauso zählt?
Fehlte uns die Kraft, uns zu vertrauen?
War es Angst vor ehrlichem Gefühl?

Rücksicht - keiner hat das Wort gekannt, und
Nachsicht, die keiner bei dem andern fand, und
Vorsicht, dass nie zerbricht, was uns verband

Einsicht, dass jeder seine Fehler hat, und
Weitsicht, das Leben findet nicht nur heute statt, und
Vorsicht, dass man den andern nicht zerbricht

Album Balladen

  1. Hautnah Will Ich Leben
  2. Zu Schön, Um Wahr Zu Sein
  3. Nur So Ein Gefühl
  4. Frühlingszeit
  5. Lass' Mir Noch Etwas Zeit
  6. Heute Nacht
  7. Mein Sohn
  8. Einfach Leben
  9. Sag Seit Wann
  10. Es Kommt Nicht Mehr Von Herzen
  11. Stark Sein
  12. Licht Am Horizont
  13. Wenn Du Willst
  14. Bleib...
  15. Mir Dir Für Immer Oder Nie
  16. Wo Sind All' Die Jahre Nur Geblieben
  17. Für Immer
  18. Rücksicht
  19. Ich Hab Ein Zärtliches Gefühl
  20. Alle Menschen Werden Brüder
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.