Top Jekyll & Hyde Lyrics

Facebook
Twitter

Mädchen der nacht Text

Nellie
Wir sind Freuden jeder Nacht
Bis die Dämm'rung naht
Und begehen jede Nacht
An uns selbst Verrat.

Wenn die Party dann vorbei ist,
Geht ein jeder seinen Weg.
Vor uns liegt ein leerer Tag,
Den zu leben keiner wagt.

Wir leben in der Nacht
Geben unbedacht
Alles was zu geben ist.
Freier sind hocherfreut,
Doch wir seh'n erneut,
Daß an uns das Leben frißt.

Deshalb bleibt jeder Tag eine Schlacht
Für die Mädchen der Nacht.

Lucy
Irgendwo im Nichts der Zukunft
Ist Platz für mich.
Jeder Mensch hat eine Zukunft!
Warum nicht ich?

Nellie
Lucy, mußt Du wirklich träumen?
Füllst dein Herz mit leerem Schein!
Du bleibst, was Du immer bist!
Besser, wenn Du es nicht vergißt.

Beide
Wir leben in der Nacht
Geben unbedacht
Alles, was zu geben ist.
Freier sind hocherfreut,
Doch wir seh'n erneut,
Daß an uns das Leben frißt.

Deshalb bleibt jeder Tag eine Schlacht
Für die Mädchen der Nacht.

Lucy
Hoch hinauf!
Hoch hinauf!
Laß die Seele flieh'n!
Gib ihr Raum,
Dann weiß ich, wer ich bin!

Nellie
Ich hab einfach Angst zu flieh'n,
Denn was ich hab', ist hier.

Lucy
Die Hoffnung lebt -

Nellie
Mein Kind lebt auch,
Und Kinder kosten viel!
Vergiß den Traum,
's ist nur ein Gaukelspiel,
In der Dämm'rung schwindet er.

Lucy
Warum gab's ihn bisher?

Mädchen
Hoch hinauf!
Hoch hinauf!
Hoch hinauf!

Lucy und Nellie
Ich teil die Phantasie mit Dir,
Doch ich weiß nicht mal
Was das Morgen ist.
Frag mich nicht nach der Freude,
Frag nicht nach Glück,
Denn ich weiß was Sorge ist.

Nellie
Sorge beginnt beim Schwinden der Nacht.

Lucy
Irgendwann wird von Glück ich bedacht.

Lucy und Nellie
Sorglos bedeutet "Hoffnung gemacht"
Für die Mädchen der Nacht.

Lucy, Nellie und Mädchen
Wir sind Mädchen der Nacht,

Lucy und Nellie
Sind nur Mädchen der Nacht.
Im Trend
Georgina Fleur ist schwanger!
Vor 2 Tagen
Georgina Fleur ist schwanger!
Kader Loth: Offene Worte über ihre Affäre
Vor 2 Tagen
Kader Loth: Offene Worte über ihre Affäre

Mädchen der nacht Video

Copyright © 2000-2021 MusikGuru.de