Top Hava Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Farben Songtext

Ich bin da an jedem Tag, egal, wie grau sie sind
Lasse niemanden an mich ran, Baby, außer dich
Mein Leben ein Alptraum, du hast mich aufgeweckt
Glaub mir, Baby, du bist diese eine unter Tausenden

Come on, Baby, komm, lass uns fliegen
Meine Schuhe Dior, mein Hals voll Ice
Was stellt mich zufrieden
Wenn mir alles, was ich hab, doch eh nicht reicht?
Ozeangrün deine Eyes
Eau de Parfum an dei'm Hals
Amore, sag, spürst du die Vibes?

Amore, Amore
Für dich schreibe ich eine Millionen Strophen
Amore, Amore
Du bist die Kugel, ich die Kanone

Du könntest jeden haben
Ey, Baby, warum ich?
Du stellst zu viele Fragen
Ey, genieß den Augenblick

Nur ein Junge von der Straße
Shawty, warum ich?
Denn du strahlst in allen Farben
Egal, wie grau es ist (psht, ey)

Baby, mach's laut
Facetime auf dem iPhone
Deine Stimme in der Leitung
Für dich kill ich, wenn es sein muss

Come on, Baby, komm lass uns fliegen
Ich flieg zu dir, ist egal, wie weit
Was stellt mich zufrieden?
Ich brauch kein Geld, mit dir bin ich reich

Manchmal teil'n wir eine Meinung nicht
Bis wir uns wieder einig sind
Du schreist, ich wein, wir atmen nicht
Bis du mich in die Arme nimmst

Amore, Amore
Deine Liebe ist wie eine Droge
Amore, Amore
Ich bin die Kugel, du die Kanone

Du könntest jeden haben
Ey, Baby, warum ich?
Du stellst zu viele Fragen
Ey, genieß den Augenblick

Nur ein Junge von der Straße
Shawty, warum ich?
Denn du strahlst in allen Farben
Egal, wie grau es ist

Amore, amore
Deine Liebe ist wie eine Droge
Amore, amore
Du bist die Kugel, ich die Kanone
Fragen über Hava
Wie groß ist Hava?
Welche Landsfrau ist Hava?
Ist Hava bosnierin?
Woher kommt Hava?
Hava - Farben
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru