Top Witthüser & Westrupp Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Erleuchtung und Berufung Songtext

Es begab sich einst zur Frühjahrszeit,
Daß einer zog in Fröhlichkeit,
Seine Felder zu besäen,
Um im Herbst viel abzumähen,
Und er zieht durch Wald und Feld,
Hat bald alles Land bestellt,
Bis er an der alten Lind'
Ein kleines Stückchen Brösel find'.

Er hebt es auf, probiert ein Stück,
Schließt die Augen, und lehnt sich zurück,
Der Raum um ihn wird weit und breit,
Und ihm ist, als sei er Ewigkeit;
Da geht auf das große Tor,
Und er hört der Engel Chor:
Geht hinaus auf dieser Erden,
Daß alle Menschen Brösel werden.

Nun fährt er durch weites Land,
Mit dem Brösel in der Hand,
Stillt den Sturm, bannt die Gefahr,
Holt Tote von der Totenbar';
Und er sammelt mit der Zeit
Leute um sich, die bereit,
Von des Tempels hohen Stufen
Die Brösel-Botschaft auszurufen.
News
Das Aus für Luke Mockridge
Vor 3 Stunden
Das Aus für Luke Mockridge
Jack Whitehall: Keine BRITs mehr
Vor 3 Stunden
Jack Whitehall: Keine BRITs mehr

Album Der Jesuspilz: Musik vom Evangelium (1971)

Witthüser & Westrupp
  1. 1.
    Liturgie
  2. 2.
    Schöpfung (1. Mose 1)
  3. 3.
    Erleuchtung und Berufung (Lukas 3, Vers 21 und 22; Lukas 6, Vers 13)
  4. 4.
    Teil I: Versammlung; Teil II: Bekenntnis; Teil III: Die Aussendung
  5. 5.
    Nehmet hin und esset
  6. 6.
    Besuch aus dem Kosmos
Witthüser & Westrupp - Erleuchtung und Berufung
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru