Top Willemijn Verkaik Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Zeige dich Songtext

Ich kann fühlen, dass ich zittre, doch mir ist nicht kalt
Ob das nur ein Traum ist? Alles scheint so vertraut und gibt mir halt
Und ich spüre dich, du bist nicht mehr weit voraus
Wir sind Freunde, und ich fühle mich zuhaus′
Ich hab' hinter festen Mauern mein Innerstes versteckt
Du hast keine Angst, wenn jemand dich entdeckt
Zeige dich, ich kann′s kaum erwarten
Zeige dich, ich will dich sehen
Ich habe so viele Fragen, ich such' schon so lang
Zeige dich, ich will dich verstehen

Ah-Ah-Ah-Ah
Ich war oft durcheinander, fühlte mich so verlor'n
Ich bin aus einem Grund hier, bin ich für das alles hier gebor′n?
Ich war nie so wie die anderen, doch warum, war mir nicht klar
Ist heut′ der Tag, wo du mir sagst, warum all das geschah?
Zeige dich, ich hab' keine Angst mehr
Denn ich seh′ mein Ziel jetzt klar
Du bist die Antwort, ich suche dich schon viel zu lang
Oh, zeige dich, wir sind uns schon so nah
Komm doch zu mir, lass mich herein
Ich spür' genau, jetzt soll es sein
Komm doch zu mir, lass mich herein
Ich spür′ genau, jetzt soll es sein
Folg' dem Nordwind, denn er bringt
Ah-Ah-Ah-Ah
Dich zum Meer hin, wo ein Fluss entspringt
Komm, mein Liebling, komm zu mir
Ich bin hier!
Zeige dich, lös′ mal deine Kräfte
Glaub' an dich, du kannst alles sein
Nun bist du hier, und du suchst dich schon

Mein Leben lang
Dein Leben lang
Oh, zeige dich
Du (Ah-Ah-Ah-Ah)
News
Til Schweiger: War es doch ein Verbrechen?
Vor 2 Stunden
Til Schweiger: War es doch ein Verbrechen?
Florian Silbereisen: Er behielt das Geheimnis für sich
Vor 1 Stunde
Florian Silbereisen: Er behielt das Geheimnis für sich
Willemijn Verkaik - Zeige dich
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru