Top Veronika Fischer Lyrics

Facebook
Twitter

Sehnsucht Songtext

Das Leben ist manchmal so grau
Und wenn man nur solche Freunde kennt
Die in der Ferne wohnen
Dann reicht ein Telefon nicht aus
Zu sagen, was man wirklich fühlt
Und wie ein Wunsch nach Wärme brennt

Dann gehst Du auf die Bank
Und löst dein Konto auf
Und du kaufst dir das Ticket
Für den Flug nach Haus.

Refrain:
Denn wenn die Sehnsucht Flügel kriegt
Und man hoch über Wolken fliegt
Dann hört auch das Heimweh auf
Einmal raus aus jedem Trott
Dich beschützt der lieber Gott
Denn der kennt die Sehnsucht auch

Die Tage sind manchmal so leer
Wenn der Liebste, an dem man so hängt
Auf einer Insel wohnt
Dann reicht 'ne Flaschenpost nicht aus
Zu sagen, was die Sehnsucht singt
Und wenn die Lust auf Liebe brennt

Dann wartest du nicht lang
Und gibst den Traumjob auf
Und nimmst dafür
Jedes Hindernis in Kauf

Denn wenn die Sehnsucht Flügel kriegt
Und man hoch über Wolken fliegt
Dann hört auch das Herzweh auf
Einmal raus aus jedem Trott
Dich beschützt der lieber Gott
Denn der kennt die Sehnsucht auch
Fragen über Veronika Fischer
Wo lebt Veronika Fischer?
Was macht eigentlich Veronika Fischer?
Wann ist Veronika Fischer geboren?
Wann ist Veronika Fischer in den Westen gegangen?

Sehnsucht Video

Copyright © 2000-2021 MusikGuru.de