Top Ufo361 Lyrics

Wave Lyrics

Weiterlesen

Ufo361 - Wave Songtext

Als ich als Kind gefragt wurde, was ich werden will
Ich wusste, ich werd' schein'n, Dicka, wie ein Sternenbild
Ja, ich bleibe, wer ich bin, bis ich sterbe, ja, ja
Was ich schaffe, nehm' ich mit unter die Erde, ja
Ja, ich wusste, ich werd' reich durch Rap, ja
Ja, ich gebe mehr Gas, yeah, als Nascar
Sie komm'n nicht hinterher, fahre viel zu fast, ja
Wenn die Wave kommt, sind die Hater weg, ja
Keiner hat geahnt, dass die Wave kommt

Ihr wisst Bescheid, ja
Ihr wisst Bescheid, ja

Keiner hat geahnt, dass die Wave kommt (ihr wisst Bescheid, ja)
Dropp' an einem Tag einfach zehn Songs (ihr wisst Bescheid, ja)
Keiner hat geahnt, dass die Wave kommt (ihr wisst Bescheid, ja)
Dropp' an einem Tag einfach zehn Songs (ihr wisst Bescheid, ja)

Dicka, schon seit Jahren bin ich hier der Trapgott
Wir dreh'n hier durch, so wie Reifen, kein Matchbox
Wavy Chain, wavy Hair, keine Dreadlocks
Mask off, Hate kommt, weil das Cash kommt

Keiner hat geahnt, dass die Wave kommt
Dropp' an einem Tag einfach zehn Songs
Keiner hat geahnt, dass die Wave kommt
Dropp' an einem Tag einfach zehn Songs

Rauche Jungle Boys, piss' auf dein Drecks-Ot
Wir geben Gas, Dicka, so als wär das Rennsport
Stay High, ja, "die Wave" ist das Endwort
Rich Boys, fahr' den Benz und den Lamb vor (ey)

Keiner hat geahnt, dass die Wave kommt
Dropp' an einem Tag einfach zehn Songs
Keiner hat geahnt, dass die Wave kommt
Dropp' an einem Tag einfach zehn Songs

Wave
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.