Facebook
Twitter

90 Songtexte
9 Übersetzungen

The Verve war eine englische Band aus Wigan, die zu den bedeutendsten Vertretern des Britpops der 1990er Jahre zählte. Nach Trennungen in den Jahren 1995 und 1999 formierten sie sich von 2007 bis 2008 erneut in der Originalbesetzung.

Über The Verve

The Verve ist eine englische Rockband, die den britischen Indie-Rock seit den späten 1980er Jahren definiert. Die Band wurde von Nick McCabe, Richard Ashcroft, Peter Salisbury und Simon Jones gegründet und wurde hauptsächlich durch ihre mehrfach ausgezeichneten und wiederholten Hit-Singles wie "Bitter Sweet Symphony", "Sonnenfinsternis" und "Love Is Noise" bekannt. Die Band hat acht Studioalben veröffentlicht und den britischen Musikcharts mehrere Top 10-Hits beschert, bevor sie nach ihrer Trennung im Jahr 1999 wiedervereint wurde. The Verve hat sich im Laufe der Jahre stilistisch von einer psychedelischen, britpop-inspirierten Rockband in ein mehr experimentelles, anspruchsvolleres Songwriting-Outfit verwandelt.

Steckbrief

  • Gegründet
    1990
  • Ort
    Wigan
  • Mitglieder
    Richard Ashcroft

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru