Top Kastelruther Spatzen Lyrics

Das Erbe vom Sternental Lyrics

Weiterlesen

Kastelruther Spatzen - Das Erbe vom Sternental Songtext

Kastelruther Spatzen
Das Erbe vom Sternental

Was kann ein stolzer Berg dafür
Wenn er den Stein auch gibt
Mit dem der Nachbar nur aus Gier
Die Grenze nachts verschiebt

Und was kann schon ein Vater tun
Der von den Söhnen weiß:
Einmal verkaufen sie das Gut
Was zählt ist nur der Preis

Das Erbe vom Sternental
Ein einsamer Diamant
Das Erbe vom Sternental
Von schneeweißen Gipfeln umrahmt
Die Sterne im Wappen des Hauses
Versprachen den Menschen nur Glück
Doch wenn man dem Himmel unrecht tut
Holt er sich die Sterne zurück

Bevor der Mann die Augen schloss
Da schrieb er auf Papier
Kein Mensch verehrt mein Lebenswerk
Gott, ich vererb' es Dir

In dieser Nacht, da fuhr ein Blitz
Herab vom Himmelszelt
Der Rauch, er trug das Erbe fort
In eine and're Welt

Das Erbe vom Sternental
Ein einsamer Diamant
Das Erbe vom Sternental
Von schneeweißen Gipfeln umrahmt
Das Erbe vom Sternental
Versprachen den Menschen nur Glück
Doch der Himmel vom Sternental
Holt sich seine Sterne zurück
Und das Erbe vom Sternental
Es kehrt nie mehr zurück
Nutzer fragen auch
Wer von den Kastelruther Spatzen ist gestorben?
Wo wohnen die Kastelruther Spatzen?
Wie heißt die neue CD von den Kastelruther Spatzen?
Wann gibt es die neue Spatzen CD?
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.