Hast Du Heute Schon Gelacht? Lyrics

Weiterlesen

Gaby Albrecht - Hast Du Heute Schon Gelacht? Songtext

Halt mich fest, lass' mich geh'n
Denn die Zeit, sie bleibt niemals stehen
Mach mich stark, mach mich schwach
Gib nicht auf, doch gib nach

Frei wie ein Vogel im Wind
Wenn ich spüre, du lässt mich ziehen
Frei wie als Kinder wir war'n
Hältst du mich in deinem Arm

Herzen können nicht irren,
wenn die Liebe sie führt
Und die Sehnsucht dich Tag und Nacht berührt

Hast du heut' schon gelacht,
heute schon mal geliebt
Hast du heut' schon geträumt,
dass es nichts Schöneres gibt
Als den Weg, den wir seh'n,
bis ans Ende zu geh'n
Bis wir beide am Horizont steh'n
Hast du heut' schon gehofft,
wie ein Kind dich gefreut
Keine Stunde verlor'n
und keinen Herzschlag bereut
Den Gefühlen vertraut und an Wunder geglaubt
Dieses Leben genommen wie's ist
Weil du glücklich bist

Auch wenn der Weg sich mal teilt
Er wird uns beide niemals trennen
Auch wenn mal Regen regiert
Es bleibt die Sonne in dir

Herzen können nicht irren,
wenn die Liebe sie führt
Und die Sehnsucht dich Tag und Nacht berührt

Hast du heut' schon gelacht,
heute schon mal geliebt
Hast du heut' schon geträumt,
dass es nichts Schöneres gibt
Als den Weg, den wir seh'n,
bis ans Ende zu geh'n
Bis wir beide am Horizont steh'n
Hast du heut' schon gehofft,
wie ein Kind dich gefreut
Keine Stunde verlor'n
und keinen Herzschlag bereut
Den Gefühlen vertraut und an Wunder geglaubt
Dieses Leben genommen wie's ist
Weil du glücklich bist
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.