Top Dorn Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Gefallener Engel Songtext
von Dorn

Gefallener Engel

Tiefer und tiefer fällt er
Weiter und weiter fließt blut
Lauter und lauter schreit er
Es stirbt, es stirbt seine glut

Sein blut gerinnt, sein herz schweigt
Sein kopf sich endlich zu boden neigt
Gebrochen in alle ewigkeit
Gebrochen ist er durch neid

Nun liegt er hier, in gottes werk
Hass und tod begrüßt sein menschenherz
Gefallen ist er für menschlichkeit
Doch umgibt ihn gottes dunkelheit

Mein törichter freund, so sieh doch ein
Betrogen wurdest du von deines gleichen
Falsch ist die welt und voller leid
Sterblicher, deine schönheit wird weichen

Leben wirst du in einsamkeit
Bis die zeit dich nimmt
Sterben wirst du in dunkelheit
Und gott hat es bestimmt
Fragen über Dorn
Was ist die Dorn Methode?
Was ist die Mehrzahl von Dorn?
Was ist der Unterschied zwischen Dornen und Stacheln?
Ist Dorn eine Pflanze?

Album Suriel (2004)

Dorn
  1. 1.
    Hass
  2. 2.
    Heldentod
  3. 3.
    Morgengrauen und Dämmerung
  4. 4.
    Gefallener Engel
  5. 5.
    Mächtige Träume
  6. 6.
    Diese Stimme
  7. 7.
    Maskerade
  8. 8.
    Suriel
  9. 9.
    Perigaeum
Dorn - Gefallener Engel
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru