Facebook
Twitter
Problem melden

Trockener Tabak Songtext

Trockener Tabak auf meinem Klavier
Hau′ in die Tasten und die Nacht gehört mir
Spiel' ein Lied, es ist eingestaubt, handelt von dir
Es sind Zeil′n aus 'ner Zeit, die ist lange her
Gab nur uns, niemand sonst, auf der Welt nur wir
Tun seitdem, was wir könn'n, damit′s funktioniert
Und vieles probiert

Wir tun alles, damit es nicht zerbricht
Ja, wir kippen und kleben jeden Rest
Reparier′n es, bis nichts mehr übrig ist
Zeit für 'nen Schnitt

Drück′ die letzte Kippe aus, morgens um vier
Raus ausm Proberaum, dann lauf' ich zu dir
Schleich′ auf leisen Füßen durch die Wohnungstür
Bring's nicht übers Herz dich jetzt zu wecken
Leg′ mich neben dich, bist warm unter der Decke
Schließ' die Augen, bis zum Morgen bleib' ich hier
Dann sag′ ich es dir

Wir tun alles, damit es nicht zerbricht
Ja, wir kippen und kleben jeden Rest
Reparier′n es, bis nichts mehr übrig ist
Zeit für 'nen Schnitt

Manchmal reicht die Liebe nicht oder scheitert sie an sich?
Und hält einfach nicht ein, was sie uns verspricht
Und reicht die Liebe nicht und bleibt ein Kompromiss
Sie ist nicht immer fair, du weißt, wie′s ist

Wir tun alles, damit es nicht zerbricht
Ja, wir kippen und kleben jeden Rest
Reparier'n es, bis nichts mehr übrig ist
Zeit für ′nen Schnitt
News
Helene Fischer freut sich auf Weihnachten
Vor 10 Stunden
Helene Fischer freut sich auf Weihnachten
Bushido: Tanzt er bald im TV?
Vor 10 Stunden
Bushido: Tanzt er bald im TV?
STANOVSKY - Trockener Tabak
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru