Top Silbermond Lyrics

Noch nicht Lyrics

Weiterlesen

Silbermond - Noch nicht Songtext

Hör mir zu
Du musst auf mich warten
Denn ich bin schon hier
Mit jedem Schritt so nah
So nah und doch noch nicht ganz da
Bin so sehr verwirrt in mir
Denn mit jedem Augenblick
Kann ich nicht mehr zurück
Kann ich nicht mehr
Mit jedem Augenblick kann ich nicht mehr
Mit jedem Schritt kann ich nicht mehr
Mit jedem Augenblick kann ich nicht mehr
Mit jedem Kuss kannst du nicht mehr zurück
Ich bin noch nicht so weit, gib mir noch etwas Zeit,
Denn bis ich dich wiederseh brauch ich noch Zeit,
Denn deine Liebe tut noch weh
Ich bin noch nicht so weit, gib mir noch etwas Zeit,
Denn bis ich dich wiederseh brauch ich noch Zeit,
Denn deine Liebe tut noch weh
Die Stunden laufen rückwärts
Und ich schaue nach vorn
Wie weit hab ich mich
Wie weit hab ich mich in dir verlorn
In deinen Augen kristallisiert
Und mit jedem Augenblick
Kann ich nich mehr zurück zu dir
Kann ich nicht mehr
Mit jedem Augenblick kann ich nicht mehr
Mit jedem Schritt kann ich nicht mehr
Mit jedem Augenblick kann ich nicht mehr
Mit jedem Kuss kannst du nicht mehr zurück
Ich bin noch nicht so weit, gib mir noch etwas Zeit,
Denn bis ich dich wiederseh brauch ich noch Zeit,
Denn deine Liebe tut noch weh
Ich bin noch nicht so weit, gib mir noch etwas Zeit,
Denn bis ich dich wiederseh brauch ich noch Zeit,
Denn deine Liebe tut noch weh
Nutzer fragen auch
Hat Silbermond eine Vorband?
Wer singt das Beste?
Wer ist die Sängerin von Silbermond?
Was bedeutet Silbermond?
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.