Top Olli Dietrich Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Du bist die Sonne Songtext

Wie kann man nur so dastehn
Mit einer Leichtigkeit
So voller Anmut, Glanz und Stolz
In dem türkisen Kleid

Ein seliger Moment
Ein tanzender Reigen
Ein Himmel voller Geigen

Du bist die Sonne, du bist der Mond
Weil so viel Schönheit in dir wohnt
Du bist die Sehnsucht, das ganze Glück
Die Ewigkeit in einem Augenblick
Du bist die Sonne, so warm und rund
Ich küss so gern deinen schönen Mund
Du bist das Leben, du bist der Tod
Die Nacht und das Morgenrot

Ich muss dich dauernd ansehn
Wie schön im Schlaf du bist
Ich höre dir beim atmen zu
Weil das bezaubernd ist

Ein seliger Moment
Ein tanzender Reigen
Ein Himmel voller Geigen

Du bist die Sonne, du bist der Mond
Weil so viel Schönheit in dir wohnt
Du bist die Sehnsucht, das ganze Glück
Die Ewigkeit in einem Augenblick
Du bist die Sonne, so warm und rund
Ich küss so gern deinen schönen Mund
Du bist das Leben, du bist der Tod
Die Nacht und das Morgenrot

Ein seliger Moment
Ein tanzender Reigen
Ein Himmel voller Geigen

Du bist die Sonne, du bist der Mond
Weil so viel Schönheit in dir wohnt
Du bist die Sehnsucht, das ganze Glück
Die Ewigkeit in einem Augenblick
Du bist die Sonne, so warm und rund
Ich küss so gern deinen schönen Mund
Du bist das Leben, du bist der Tod
Die Nacht und das Morgenrot

Du bist die Sonne
Du bist die Sonne
Du bist die Sonne
Fragen über Olli Dietrich
Ist Olli Dittrich verheiratet?
Wie alt ist Olli Dittrich?
Wer ist Trixie dörfel?
Was macht eigentlich Olli Dittrich?
Olli Dietrich - Du bist die Sonne
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru