Top Nena Lyrics

Facebook
Twitter

Leuchtturm (Version 2002) Lyrics

So wie es ist
Und so wie du bist
Bin ich immer wieder für dich da
Ich lass dich nie mehr alleine
Das ist dir hoffentlich klar

Aha aha aha

In diesem Augenblick hat die Liebe uns genommen
Und ist ohne uns zu fragen
Mit uns raus aufs Meer geschwommen
Und ich lieg in Deinen Armen
Und die Wellen wollen uns gerne tragen

Und ich fühl mich so wie du
Und du fühlst dich so wie ich
Wir sind da wo wir sind
Denn was anderes wollen wir nicht

Ich geh mit dir wohin du willst
Auch bis ans Ende dieser Welt
Am Meer am Strand wo Sonne scheint
Will ich mit dir alleine sein

Denn so wie es ist
Und so wie du bist
Bin ich immer wieder für dich da
Ich lass dich nie mehr alleine
Das ist dir hoffentlich klar

Aha aha aha

Mit dir bin ich Zuhause angekommen ohne Ziel
Was wir brauchen sind wir beide
Davon brauchen wir soviel
Und wir geben uns neue Namen
Und ich schlaf so gerne mit dir ein

Und ich fühl mich so wie du
Und du fühlst dich so wie ich
Und wir küssen uns bis immer
Denn was anderes wollen wir nicht

Ich geh mit dir wohin du willst
Auch bis ans Ende dieser Welt
Am Meer am Strand wo Sonne scheint
Will ich mit dir alleine sein

Denn so wie es ist
Und so wie du bist
Bin ich immer wieder für dich da
Ich lass dich nie mehr alleine
Das ist dir hoffentlich klar

Aha aha aha

Wenn du willst,
Ich geh mit dir wohin du willst
Auch bis ans Ende dieser Welt
Am Meer am Strand wo Sonne scheint,
Will ich mit dir alleine sein

Denn so wie es ist, Und so wie du bist
Bin ich immer wieder für dich da
Ich lass dich nie mehr alleine ,
Das ist dir hoffentlich klar
Fragen über Nena
Wann ist nenas Kind gestorben?
Wie wohnt Nena?
Wie groß ist Nena?

Leuchtturm (Version 2002) Video

Copyright © 2000-2021 MusikGuru.de