Facebook
Twitter
Problem melden

STIMMEN Songtext
von Musso

Ich mach die Augen auf, ich hör Stimmen, sagen mir: "Mach", ja
In der Straße ist Hass, ja, niemand macht′s mit Spaß, ja
Farben seh ich nur in lila Sprite, ich guck wieder rein in mein Glas, ja
Wie lang bleib ich noch wach? Ja, wie viel Zeit ist noch da? Ja

Wir wollten die Welt haben, das heißt, ich muss raus aus der Stadt
Doch die Richtung weiß ich nicht ma', aber richtig weit weg von allem
Ich würde lieber mit mein′ Feinden chillen
Als mit Freunden, die hoffen, du fällst (ja)
Plötzlich ist jeder fremd, jeder hat sich verstellt (ja)

Ich will es jedem zurechtmachen, aber denk nicht mal mehr an mich selbst (ja)
Das Leben draußen ist schnell, ich weiß nicht, wohin man lenkt

Es geht nur um Marken tragen, um Waren packen, um Einkauf
Joints brennen wie Weihrauch, Augen geben den Geist auf
Wir fahren Autos für 100 K, doch die bringen uns hier nicht weit raus
Es sieht alles so leicht aus, Träume werden zu Feinstaub

Ich mach die Augen auf, ich hör Stimmen, sagen mir: "Mach", ja
In der Straße ist Hass, ja, niemand macht's mit Spaß, ja
Farben seh ich nur in lila Sprite, ich guck wieder rein in mein Glas, ja
Wie lang bleib ich noch wach? Ja, wie viel Zeit ist noch da? Ja

Ich mach die Augen auf, ich hör Stimmen, sagen mir: "Mach", ja
In der Straße ist Hass, ja, niemand macht's mit Spaß, ja
Farben seh ich nur in lila Sprite, ich guck wieder rein in mein Glas, ja
Wie lang bleib ich noch wach? Ja, wie viel Zeit ist noch da? Ja

Ich war nie weg, ich war nur nie mit euch
Step für Step, bis das Biz läuft
Ich hab wenig Freunde, ich hab tausend Feinde
Weil ich deren Bitches in mein′ Clip hol

Ich find mein′ Frieden nur am Mic, ja
Weil draußen Krieg ist wegen Scheine
Tausend fielen wegen Leichtsinn
Tausend Dinge, alles Kreide

Und ich lach nur, wenn die Taschen voll sind
Renn nur, wenn ich draußen Cops seh
Ständig hör ich in mei'm Kopf Stimmen
(Mach die Patte, nimm dein′ Hak mit)

Es geht nur um Marken tragen, um Waren packen, um Einkauf
Joints brennen wie Weihrauch, Augen geben den Geist auf
Wir fahren Autos für 100 K, doch die bringen uns hier nicht weit raus
Es sieht alles so leicht aus, Träume werden zu Feinstaub

Ich mach die Augen auf, ich hör Stimmen, sagen mir: "Mach", ja
In der Straße ist Hass, ja, niemand macht's mit Spaß, ja
Farben seh ich nur in lila Sprite, ich guck wieder rein in mein Glas, ja
Wie lang bleib ich noch wach? Ja, wie viel Zeit ist noch da? Ja

Ich mach die Augen auf, ich hör Stimmen, sagen mir: "Mach", ja
In der Straße ist Hass, ja, niemand macht′s mit Spaß, ja
Farben seh ich nur in lila Sprite, ich guck wieder rein in mein Glas, ja
Wie lang bleib ich noch wach? Ja, wie viel Zeit ist noch da? Ja
News
Pamela Reif: „Jeder ist irgendwann nicht mehr so ganz im Trend
Vor 14 Stunden
Pamela Reif: „Jeder ist irgendwann nicht mehr so ganz im Trend"
Moritz Bleibtreu ist genervt von Nazi-Filmen
Vor 2 Tagen
Moritz Bleibtreu ist genervt von Nazi-Filmen
Musso - STIMMEN
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru