Top L.A.R.S. Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Mafia Songtext

Jeden Tag merk ich es aufs neue
Wie ein Blutegel hängst du über mir
Und ich zahle wegen dir massig Steuern für mein Bier
Sogar fürs scheißen muß ich blechen
Und fürs brechen nach dem zechen
Noch im leben muß ich geben
Und fürs erben nach dem sterben
Und hat man nichts mehr
Ja, dann ist's für dich normal
Ist man ein Staatsfeind und ist asozial

(Ref.)
Ihr seid nichts als normale Kriminelle
Und eure Mafia nennt sich Staat
Zum eintreiben nehmt ihr euch Beamte
Und den Geheimdienst für ein Attentat

Jeden Tag spür ich deinem Atem
Wie er stinkend über mir liegt
Und ich kann mir ichts mehr kaufen
Ohne mir das Haar zu raufen
Auch fürs rauchen muß ich laden
Auch im Baggersee zum baden
Will ich meine Frau verwöhnen
Muß ich wieder an dich löhnen
Und hat man nichts mehr
Ja, dann ist's für dich normal
Ist man ein Staatsfeind und ist asozial

Ref. 2mal

Jeden Tag merk ich es aufs neue
Wie ein Blutegel hängst du über mir
Und ich zahle wegen dir massig Steuern für mein Bier
Sogar fürs scheißen muß ich blechen
Und fürs brechen nach dem zechen
Noch im leben muß ich geben
Und fürs erben nach dem sterben
Und hat man nichts mehr
Ja, dann ist's für dich normal
Ist man ein Staatsfeind und ist asozial

Ref. 2mal
Fragen über L.A.R.S.
Was ist die Bedeutung von Lars?
Woher kommt Lars?
Was bedeutet der Name Birgit?
Was ist ein Max?
L.A.R.S. - Mafia
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2022 MusikGuru