Top Knossi Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Angelcamp Songtext

Ich werf′ erstmal die Angel aus
Der Haken behang'n wie ein Tannenbaum
Wenn ich angel, dann fang′ ich auch
Dann komm'n sie direkt auf die Pfanne drauf

Wer ist der König der Fische?
Sag ihm, dass jetzt König Knossi kommt
Sitz' am See mit ′ner Kippe
Und die Sonne geht unter am Horizont

Im Angelcamp mit guten Freunden, mir ging es nie besser als jetzt
Denn wenn ich besoffen ′ne gute Idee hab'
Dann beiß′ ich mich fest wie ein Hecht
Ich lieb' die Gefahr und das Abenteuer
Um Mitternacht tanz′ ich ums Lagerfeuer
Ja, mein Leben ist geil – Petri Heil
Ich bin Knossi

Erstmal drei Kaffee für mich
Sonst mach' ich hier nichts
Wahrscheinlich ist Sascha bekifft
Denn er fragt mich: "How much is the fish?" (Ey, Marc, how much is the fish?)
Ich würd′s ihm sagen, wenn ich es wüsste
Was Siggi "Vogel" nennt, ist 'ne Mücke
Und ich sitze hier mit 'ner Stippe
Fischers Fritze fischt frische Fische

Ich hab′ kein′n Bock hier für Ewig zu warten
Ich hätte so gern 'ne Makrele am Haken
Und wenn die nicht anbeißt, dann nehm′ ich 'n Karpfen
Den Unterschied merkt man doch eh nicht im Magen
Ich schlafe im Wagen – ich hab′s angesagt
Dafür kämpf' ich den ganzen Tag
Darum trage ich Camouflage
Ich bin Manny Marc

Wir geh′n rein, alle leise sein, bitte
Nicht so schrei'n, sonst vertreibt ihr die Fische
Wenn man Karpfen und Barsche und Zander fängt
Dann ist Angelcamp

Wir geh'n rein, alle leise sein, bitte
Nicht so schrei′n, sonst vertreibt ihr die Fische
Wenn man Karpfen und Barsche und Zander fängt
Dann ist Angelcamp
Wilkommen im Angelcamp

Angelcamp heißt für mich draußen penn′n
Klar, jeder Hater macht Auge, denn
Mein Friesennerz ist von Armani
Ich komm' ins Camp mit ′nem Boot von Ferrari
Ich kann das, denn ich bin der Reichste von uns

Das tut mir echt leid für die Jungs
Ich bekomm' was ich will
Wenn ich will, zieh′ ich alleine 'n Hai aus ′m Sumpf
Ja, ich bin dünn wie ein Aal, doch das ist meiner Freundin egal
Ich schenk' ihr ein Eau de Toilette für 'n Fuffi
Dann saugt sie sich fest wie ein Guppy
Und wenn ich dann komme, dann bin ich ein Buckelwal
Dann macht es drip – drip, Baby, guck doch mal
Ich bin bescheiden, ein Typ, den man liebt
Einer, den es kein zweites Mal gibt
Ich bin Sascha

So heiß, dass wir schwitzen und einfach nur sitzen
An Teichen und Pfützen und reißenden Flüssen
An Deichen und Küsten, in Leipzig, Saarbrücken
Hawaii und Ägypten, vielleicht unter Brücken
Da sind wir allein mit den Fischen
Über uns kreisen die Mücken
Ab und zu Alge, doch einmal nur nippen
Und die Langeweile vertreib′ ich mit kiffen

Mit reinem Gewissen
Na und Sascha raucht auch (Oh, na gut, jetzt ist es raus)
Ich lass′ mich nicht stressen mit Essen im Bauch
Zum Glück geh' ich campen mit Sessel und Couch
Ich hol′ mir 'ne Plötze, ′n Aal und 'n Rapfen
Forelle, ′ne Brasse, 'ne Barbe, 'n Karpfen
′N süßen Delfin und ′n riesen Bonito und dann wach' ich auf
Ich bin Sido

Wir geh′n rein, alle leise sein, bitte
Nicht so schrei'n, sonst vertreibt ihr die Fische
Wenn man Karpfen und Barsche und Zander fängt
Dann ist Angelcamp

Wir geh′n rein, alle leise sein, bitte
Nicht so schrei'n, sonst vertreibt ihr die Fische
Wenn man Karpfen und Barsche und Zander fängt
Dann ist Angelcamp
Wilkommen im Angelcamp
Fragen über Knossi
Ist Knossi Millionär?
Wie viele Follower hat Knossi?
Welches Auto fährt Knossi?
Wo wohnt Knossi?
Knossi - Angelcamp
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru