Top Inka Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Eine Lady sein Songtext
von Inka

Früher zog ich gerne von Mama was an
Lange Kleider, Schuhe und Hüte
Und den Sohn vom Nachbarn
Den nahm ich als Mann
Irgendeiner musste es sein
Ich war eine Lady - sehr vornehm und sehr fein

Meine Hand zu küssen gefiel ihm nicht sehr
Doch ich machte mächtig auf Dame
Er hat nur gekichert so albern war er
Kann auch sein er hat sich geniert
Das hat mich als Lady natürlich sehr schockiert
Was mir heute nicht mehr passiert

Eine Lady sein - eine Lady sein
Nein, nein, nein - das will ich nicht mehr
Eine Lady sein - eine Lady sein
Nein, nein, nein - das nervt ja zu sehr
Seh ich aus - als ob ich 'ne Lady wär

Neulich auf der Straße sprach einer mich an
Und es war der Kleine von damals
Heute fast ein Riese ein richtiger Mann
Ich bekam zuerst einen Schreck
"Hallo, kleine Lady" - das war sein großer Gag
Und ich sagte: "Eh, laß das weg!"

Eine Lady sein - eine Lady sein
Nein, nein, nein - das will ich nicht mehr
Eine Lady sein - eine Lady sein
Nein, nein, nein - das nervt ja zu sehr
Seh ich aus - als ob ich 'ne Lady wär?

Eine Lady sein - eine Lady sein ...
Fragen über Inka
Was ist ein Inka?
Wann und wo lebten die Inkas?
Wo leben die Inkas heute?
Wann sind die Inkas ausgestorben?
Inka - Eine Lady sein
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru