Top Hausmarke Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Nachtfieber am Lagerfeuer Songtext

Was geht up was geht down
Erstmal schaun einen baun
Und die letzte nacht verdaun
Gerade aufgewacht was für ne ausgehnacht die augen aufgemacht schon sonntagnachmittag und ich hab en kopf so groß wie indien kann mich irgendwie an nichts erinnern denn das letzte was ich weiß wir gingen ab im 0711 club und dann im ??? mit hip hop beats und chicks und reichlich bier wie kam ich eigentlich danach zu mir mein auto ist nicht hier und ich bin stier so kam ich wahrscheinlich wie robert deniro mit taxidriver heim doch ich kapiers nicht denn mir fällt nicht ein wie das passiert ist kann jawohl nicht sein was man wasn mist also raus ausm haus und gecheckt wo die kiste ist schnapp mir mein board und dann ab in die innenstadt weil ich den bock dort beim club geparkt hab kaum bin ich da wird mir garnichts im klaren denn wo gestern mein benz war steht heute nen fiesta

Ich pack es nicht mehr
Schnall es nicht mehr
Raff es nicht mehr
Mein auto ist weg geklaut oder abgeschleppt nur um das abzuchecken muß leider die polizei her also weiter zum nächsten revier kaum mach ich dort die tür auf komm ich stier drauf stehn da doch unsummen von jungs rum vor denen ich sonst eher weglauf dann bricht tumult aus denn die beamten haben mich erkannt geben mir die hand jeder will ein autogramm und erst dann kommt mein auto dran in ihrem computer ist meine nummer nicht registriert und so wird jeder cop in der stadt alamiert jeder streifenwagen der patrouliert wird informiert und ich soll bleiben sie wollen mir zeigen wies funktioniert so nach ner guten stunde kommt über funk die kunde man hat mein auto gefunden plus wahrscheinlich den täter und wenig steht er da mein man war style mit handschellen an

Das mit basti
Kam krass
Wie der spass
Den die cops sich machten als sie lachend uns aus der wache lassen ich kanns nicht fassen was man von einer nacht verpassen kann schau basti an der es nicht rafft und dann nur noch lacht bis er endlich auspackt mit dem was ich letzte nacht gemacht hab wir gingen ab auf em dancefloor abgespackt später da ziemlich strack an der bar abgeflacht mehrere rhytmen liessen stunden wie sekunden vergehn die letzten sind verschwunden da wars auch um mich geschehn da kamen wohl diese chicks her von den weiß ich schon nix mehr doch wir ??? ziemlich ??? zu wem mitgehen und wo mein auto steht und unser plan abzufahrn wurde dann realität also ich hinters steuer alle ab nach feuerbach und in bastis bude ne private feier gemacht hatten wir uns gedacht doch das problem war ich konnte weder stehn noch gehn gescheigedenn fahrn doch irgendwie schafften wirs dann noch vors haus ich nicht mehr bis rein motor aus ich schlief ein und mein style war allein mit den zwein und brachte sie zu sich rein rief mir ein taxi und schickte mich heim
News
Hardy Krüger jr.: Offene Worte über den Tod seines Sohnes
Vor 1 Tag
Hardy Krüger jr.: Offene Worte über den Tod seines Sohnes
Robert Geiss: Aus der Pizzeria geworfen!
Vor 1 Tag
Robert Geiss: Aus der Pizzeria geworfen!

Album Weltweit (1998)

Hausmarke
  1. 1.
    Check in
  2. 2.
    Turntablerocker (Beweg deinen Popo)
  3. 3.
    Mädchen № 1
  4. 4.
    Eiskalt
  5. 5.
    Für immer
  6. 6.
    Nachtfieber
  7. 7.
    Maisflocken
  8. 8.
    Weltweit
  9. 9.
    Tübinger Straße
  10. 10.
    Ein Fall für Zwei (La La La)
  11. 11.
    Mic-Check mit FK
  12. 12.
    Jethro Bodean
  13. 13.
    Welt aus Ideen
  14. 14.
    Foundation (Benztown Mixdown)
  15. 15.
    Wo ich herkomm
  16. 16.
    Clap your Hände in die Höh
  17. 17.
    Nachtfieber am Lagerfeuer
Hausmarke - Nachtfieber am Lagerfeuer
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru