Top Fux Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Der Stoff aus dem meine Träume sind Songtext
von Fux

Vom Alptraum geweckt lieg ich wach
Und denke nur an Dich.
Wie soll ich's Dir sagen,
Morgen am Telefon.

So halb zugedeckt lieg ich wach
Und träume nur von Dir.
Von so vielen Fragen,
In Deinem Gesicht.

Gestern bist Du gekommen.
Standst hier vor mir mit dem Rücken zur Wand
Und ich weiß nicht, soll ich's Dir glauben.

Du mein Kind
Bist der Stoff aus dem meine Träume sind.
Nur Du bist Schuld daran,
Daß ich heut Nacht nicht schlafen kann.

Du mein Kind
Bist der Stoff aus dem meine Träume sind.
Nur Du bist Schuld daran,
Daß ich heut Nacht nicht schlafen kann.

In endloser Nacht ganz allein
Hab ich nur an Dich gedacht.
Das wollt ich Dir sagen, gestern am Telefon

Gestern bist Du gekommen.
Standst hier vor mir mit dem Rücken zur Wand
Und ich weiß nicht, soll ich's Dir glauben.

Du mein Kind
Bist der Stoff aus dem meine Träume sind.
Nur Du bist Schuld daran,
Daß ich heut Nacht nicht schlafen kann.

Du mein Kind
Bist der Stoff aus dem meine Träume sind.
Nur Du bist Schuld daran,
Daß ich heut Nacht nicht schlafen kann.
News
Dschungelcamp: Janina muss gehen
Vor 1 Tag
Dschungelcamp: Janina muss gehen
Anja Kling: Beerdigungen schließen Humor nicht aus
Vor 7 Stunden
Anja Kling: Beerdigungen schließen Humor nicht aus
Fux - Der Stoff aus dem meine Träume sind
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2022 MusikGuru