Liebeslied Lyrics

Weiterlesen

Die Schröders - Liebeslied Songtext

Jetzt steh ich hier alleine, und spiel für dich n Lied.
Ich weiß es klingt idiotisch doch ich liebe dich.
Ich kanns noch gar nicht glauben,mit Schmalz und Herz und so.
Wirkt beinah wie ein Schlager doch das macht mir nichts.
Ich weiss genau das zieht bei dir, wir machen uns nichts vor.
Ich komm mir so'n bischen komisch vor, und einsam sowieso.

Und ich sing wieder, n'stink normales Liebeslied,
wie es schon tausend and're gibt.
Und ich sing wieder, n'stink normales Liebeslied,
Und ich lass dich nie, lass dich nie mehr gehen.

Und alles was mir was bedeutet, entsetzlich klein scheint neben dir.
Ich brauch keine Drogen denn du reichst mir.
Ich kann mich nicht errinnern, wie es damals für mich war.
Als wir uns noch nicht kannten, ich weiß auch nicht.
Ich weiß genau das zieht bei dir, wir machen uns nichts vor.
Ich komm' mir so'n bischen komisch vor, und einsam sowieso.

Und ich sing wieder, n'stink normales Liebeslied,
wie es schon tausend and're gibt.
Und ich sing wieder, n'stink normales Liebeslied,
Und ich schleich mich nachts im Traum zu dir
ich lebe und ich sterb' dafür,
ich lass dich nie, lass dich nie mehr gehen.

Und ich sing wieder, n'stink normales Liebeslied,
wie es schon tausend and're gibt.
Und ich sing wieder, n'stink normales Liebeslied,
Und ich schleich mich nachts im Traum zu dir
ich lebe und ich sterb dafür,
ich lass dich nie, lass dich nie mehr gehen.

Refrain auf Lalala
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.