Top Die Schnitter Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Nichtsdestotrotz Songtext

Du stehst mir gegenüber! Hast Tränen im Gesicht!
Du denkst du hast verloren, doch das seh? ich nicht!
Die Gegenwart schnürt dir die Kehle ab!
Noch bist du nicht besiegt! Noch liegst du nicht im Grab!

Du denkst an die Jahre, die für dich verloren!
Doch lern daraus das Beste, als wärst du neu geboren!
Fühl die Kraft, die dich umgibt!
So als wärst du das allererste Mal verliebt!

Refrain:
Denn trübe Seelen wehren sich!
Dann Spuckt der Hagel ins Gesicht! [?]
Treibt die Sehnsucht fürchterlich!
Erdrückt dich mit seinem Gewicht!
Doch nichts desto trotz, KÄMPFE!

Du hast keine Meinung mehr! Die Unschuld steht dir gut!
Doch deine Träume leben! Kostet Kraft und Mut!
SAG BLOß NICHT: das hast du nicht gewusst!
Denn vor dem Gewinn kommt erstmal der Verlust!

Refrain:
Denn trübe Seelen wehren sich!
Dann Spuckt der Hagel ins Gesicht! [?]
Treibt die Sehnsucht fürchterlich!
Erdrückt dich mit seinem Gewicht!
Doch nichts desto trotz, KÄMPFE! [2x]
News
Willi Herren: Grabschmuck entfernt
Vor 2 Tagen
Willi Herren: Grabschmuck entfernt
Heidi Klum: Schlüpfrige Bett-Details
Vor 1 Tag
Heidi Klum: Schlüpfrige Bett-Details

Album Saat & Ernte

Die Schnitter
  1. 1.
    Wut
  2. 2.
    Traumgeburt
  3. 3.
    Der Narr
  4. 4.
    Ich Fliege Über das Meer
  5. 5.
    Zeit und Raum
  6. 6.
    Folgt Nicht der Trommel Ton
  7. 7.
    Nichstdestotrotz
  8. 8.
    November
  9. 9.
    Dunkle Wolke
  10. 10.
    Es Lebe Hoch die Polizei
  11. 11.
    Minnepunk
  12. 12.
    Verarscht
  13. 13.
    Moorsoldaten
Die Schnitter - Nichtsdestotrotz
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru