Top Die Schlümpfe Lyrics

Satt Lyrics

Weiterlesen

Die Schlümpfe - Satt Songtext

dunkler wald,tiergebrüll,schwarzer see,und krokodil.so stell ich mir urwald vor.und im traum hab ich den muuut.

Refrain:
wenn ich in den urwald gehe,und vor einem löwen stehe,bin ich satt.und ich seh in seine augen,und muss seinem blick vertrauen,er ist satt.wenn sich kleine affen necken,und giraffen an mir lecken,bin ich satt.oh wie lieb ist dieser tiger und ich hoff er kommt nie wieder.er ist satt,satt,satt,satt,satt,saaaatt..man da hab ich aber noch mal glück gehabt.

papagei und schlangen biss,affenschrei.das nashorn frisst.elefant der macht laut so,und im traum hab ich den mut!!

Refrain (2x)
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.