Top Die Firma Lyrics

Totgesagte leben länger Lyrics

Weiterlesen

Die Firma - Totgesagte leben länger Songtext

Die Firma

Totgeglaubte leben länger

Ich hole tief Luft
Dann steig' ich aus meiner Gruft und folge dem Gebet
Das meinen Namen ruft
An alle Pisser, die dachten ich sei verstummt
Torchmann lebt im Untergrund, nur mein Körper ist vermummt
Und falls ihr mich nicht seht, heißt das nur ich bin getarnt
Denn Totgesagte leben länger, also seid gewarnt
Alle Zecken
Heuschrecken bestrahl' ich mit blauem Sand
Pyramiden sind Gräber, nur der Kreis ist von Gottes Hand
An mein voriges Leben
Kann ich mich nicht mehr erinnern
Ich lausch' nur dem Kampf der Blutkörper in meinem Inneren
Reinkarantion
Die Sonne ist mein Boot
Wie Boulevard Bou sagt, es gibt ein Leben nach dem Tod
Der Gott der Jahrmillionen hält die Hand auf den Nationen
Formt aus Lehm und Ton die neuen Generationen
Die Seele des Alls
In der das Universum schwimmt, sind die Träume der Toten aus der unsere Tränen sind
Wir lernen nur langsam und vergessen viel zu schnell
Vorbei dein Lieblings-MC, wer ist heute aktuell?
Torch kickt mehr Moves wie sechs Swinger beim Bisex
MCs kommen und gehen, wisch und weg, ex wie Kleenex
Hardcore Gladiator
Arena, das Konzert
Mein Name wird ewig Leben auch wenn der Tod den Weg versperrt
Ihr könnt Gene clonen
Manipulieren wie ihr wollt
Sucker MCs bleiben blass wie Blech und Torch glänzt wie Gold

(x2) Totgelgaubt, des Lebens beraubt
Doch in unsern Ärmeln 20 Asse verstaut
Die Firma erweckt die Toten wie Romero
Und tanzt auf deinem Grab zum Bolero (x2)

Huch, da is er, der Imperator schlägt zurück, der Imperator schlägt zurück, der Imperator ist (da)
Komm, verschwind' hier, los
Dies ist die Stimme, eine Stimme, die entzückt, aber ist das nicht die Stimme, die sich bei jedem bückt?
Doch aus den dunklen Verließen, wo sie jetzt auf mich stiessen
Mit dem Mikro in der Hand vom Gladiator gesandt
Komm ich über euch, besser als Imperator bekannt, vollständig
Reanimiert und hab das Mic in der Hand
Lang ist es her
Es ist als ob es gestern wär'
Die Macht ist in mir, denn sie ist meine Wehr
Auf dem Pfad der Tyrannei und im Schutze der Burg
Dring' in dich ein, schneid' dich auf wie ein Chirurg
Mit der Firma und mir
Aktiviert bei Blitz und Donner, überrollen wir dich
Wie ein 30-Tonner
Und vielleicht findet man dich dann
In einem Kofferraum
Doch wer weiß wann

Totgelgaubt, des Lebens beraubt
Doch in unsern Ärmeln 20 Asse verstaut
Die Firma erweckt die Toten wie Romero
Und tanzt auf deinem Grab zum Bolero

Dunkelheit
Macht sich breit
Gruften öffnen sich, sie sind soweit
Die Wiederauferstehung Totgeglaubter
In Vergessenheit geratener, ihres Respektes beraubte
Meister
Der Zeremonie
Grundsteine unserer Hip Hop Philosophie
Generäle mit unzähligen verbalen Strategien, wir sind bereit
Gegen Toys in den Krieg zu ziehn
Imperator Torch, Hip Hop
Monumente für Momente in Vergessenheit geratend, doch widererwarten kommen sie zurück, schlagen zu und zwar feste
Kooperieren mit der Firma, entfernen Reste
Eurer Vergangenheit, Erinnerungen werden schwächer, wird sind zwar die Alten, doch wir bleiben immer besser
Totgesagte leben länger, schwänger' dich mit Gedanken, mein Flow, so potent wie Sperma in Samenbanken
Kranke Raps von Sensei, comprende
Mehr Moves als ein psychisch Gestörter, verletz' Pietät durch unerhörte Wörter
Hört ihr mich sechs Fuß tief
Tatwaffe, der Mann, der die Geister rief
Kalif des Hades, folg dem Horus auf dem Pfad des Sirius
Zu ewigem Leben, auf das andere meine Texte nach meinem Ableben wiedergeben
Ich war nie weg, war immer hier, komponier'
Wie Beethoven am Klavier, hört ihr die Vier
Weisen, wir reisen wie Buddha
Siddartha
Die Firma, der ganze scheiß Rest gehört ad acta!
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.