Top Brings Lyrics

Dat kann uns keiner nemme Lyrics

Weiterlesen
Schick mer ne Kuss, vun dingem Hätz
Maach mich glücklich wie ne janz kleine Fetz
Saach mir, dat du mich immer noch wills
Un wenn du mich sühs, jenau wie ich noch föhls

Alles oder janix, wenn de fott jeihs
Denn do bes der Einzije, der mich versteiht
Mer han uns jesöck un am Engk och jefunge
Denk an die Zick wo mer zesamme römhinge

Dat kann uns keiner nemme
Dat kann ich nur met dir
Will keine andre finge
Du pass zo mir
Un ich will och nix andres han
Un loss och keine an mich dran

Vielleicht wo et falsch, vernünftig ze sin
Jrad dat Verrückte steck in uns drin
Hätte mer doch einfach su wigger jemaht
Sich ze benemme, wor fass wie Verrot

Jetz sitz ich he, un alles läuf jlatt
Häng nit mieh rüm, bes morjens in de Stadt
Ich froch mich ständig wor et dat jetz
Kumm schick mer ne Kuss vun dingem Hätz

Vun dingem Hätz!!

Schick mer ne Kuss, vun dingem Hätz
Maach mich glücklich wie ne janz kleine Fetz
Saach mir, dat du mich immer noch wills
Un wenn du mich sühs, jenau wie ich noch föhls

Dat kann uns keiner nemme ...
Fragen über Brings
Wie alt sind die Brings Brüder?
Wie heißt das neue Lied von Brings?
Wie heißen die Leute von Brings?
Wer ist der Schlagzeuger von Brings?

Album 14 (2014)

Brings
  1. 1.
    Kölsche Jung
  2. 2.
    Dat kann uns keiner nemme
  3. 3.
    Polka, Polka, Polka
  4. 4.
    Grell un laut
  5. 5.
    Su wie du
  6. 6.
    Minge letzte EuroÜbersetzung
  7. 7.
    Unsre Draum
  8. 8.
    Alle in die Disco
  9. 9.
    Schötzefess
  10. 10.
    Mer sin en Insel
  11. 11.
    Stell die Stadt op d'r Kopp
  12. 12.
    Naaß un heiss
  13. 13.
    Die Nacht
  14. 14.
    Der Deserteur
  15. 15.
    Alle in die Disco - Live aus Vogelsang, Eifel
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.