Facebook
Twitter
54 Songtexte
12 Übersetzungen
Banaroo war eine vierköpfige deutsche Popband. Sie wurde Anfang 2005 vom deutschen Fernsehsender Super RTL für die Doku-Soap Banaroo: Das Star-Tagebuch zusammengestellt, die zwischen April und Juli 2005 täglich im Vorabendprogramm des Senders ausgestrahlt wurde. Ähnlich wie die niederländische Castingband Ch!

Banaroo Texte

Album
Alphabet
Beliebtheit

Über Banaroo

Banaroo war eine deutsche Popband, die aus vier Mitgliedern bestand. Die Gruppe wurde 2004 von dem Produzenten und Manager Udo Niebergall gegründet. Die Band hatte großen Erfolg in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Ihre Musik war aufhappy-go-lucky-Popmusik ausgerichtet und sie hatten einen lebhaften, farbenfrohen On-Stage-Auftritt. Ihre einprägsamen Melodien wurden schnell zu Ohrwürmern. Das größte Lied der Band war "Space Cowboy". Es erreichte Platz 1 der deutschen Charts und wurde zu einer der bekanntesten deutschen Pophymnen. Einige andere bekannte Songs von Banaroo sind "Banaroo's World", "Dubi Dam Dam" und "Fujiyama Mama". Neben ihrer Musik rief die Gruppe mit ihrem Style eine eigene Modebewegung, genannt Banaroo-Style, hervor. Die Band löste sich 2007 auf.

Steckbrief

  • Gegründet
    2005
  • Ort
    Stuttgart

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2024 MusikGuru