Top badmómzjay Lyrics

41 Lesen gerade
Facebook
Twitter
Problem melden

Sterne unterm Dach Songtext

Ist schon verrückt, sie sagen "gut" wird belohnt
Warum sitzen dann in der Welt, seit ich klein bin,
Die größten Idioten,
Die permanent Schlechtes tun
Immer noch hier auf dem Thron, Digga, was′ mit euch los? (Huh?)
Fuck, ich dreh hier noch durch (Ja)
Deshalb hab ich mir angewöhnt, niemand zu lieben,
Der mich nicht lieb, zeig ihnen null Emotion
Ich wollte nie so sein
Doch ließ mich auf Vieles ein (Ja-ja)
Und jetzt guckt das Monster, was ich so gehasst hab,
Zu mir in den Spiegel rein (Uff)
War ein verdammt langer Weg, ja
Das kann dir Mel auch erzählen, ja
Seh sie nur sechzig Sekunden
Aber nicht, wie sie entstehen
Sie sehen nur das pretty Face, ey, vergessen die Wut
Denken nur, dass ich so tu
Deshalb übertreibe ich so, schrei ich grad so
Dass Leute begreifen, was los
Hab keine Angst, ob ichs schaff
Habe schon längst einen Platz
Und der ist straight on the top
Glaub mir, dafür sorgt schon Gott

Hast du gedacht mir gehts ums Ego?
Was du auch machst, du kannst mir nicht mehr wehtun
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?
Schmeiß ein paar Racks, stapel Etagen
Für dieses Lächeln hier musst ich bezahlen
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?

Hast du gedacht mir gehts ums Ego?
Was du auch machst, du kannst mir nicht mehr wehtun
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?
Schmeiß ein paar Racks, stapel Etagen
Für dieses Lächeln hier musst ich bezahlen
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?

Ja (Ja, ja)
Trau ihn' so einiges zu (Aha)
Ja, dieses Game so gefickt,
Vielleicht kommt man nur weiter mit dreckigen Moves
Doch noch halt ich durch, ja, hm
Brauch nicht auf anders zu tun
Vielleicht macht mich das nicht beliebt
Doch mach das für die Legacy (Haha)
Zuerst kommt die Fam, dann Friends,
Dann ich, dann Bunnies
Dann kommt der Hate, dann Fame,
Dann Hits, dann Money
Merkst du, das Geld kommt zum Schluss?
Was los mit dir, glaubst du mir nicht?
Nur für ein Placement in diesem Song
Hätt ich ein paar Hunderttausend gekriegt
In jeder scheiß Platinumplatte stecken fast einhundert Panikattacken
Deshalb schreib ich Songs, die ich lieb,
Nicht für die Industrie oder Prada Handtaschen
Wenn du nicht liebst, was du machst
Sag ich das Feature halt ab
Auch wenn es ihn′ grad nicht passt
Bleib ich die Queen of no Fucks

Hast du gedacht mir gehts ums Ego?
Was du auch machst, du kannst mir nicht mehr wehtun
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?
Schmeiß ein paar Racks, stapel Etagen
Für dieses Lächeln hier musst ich bezahlen
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?

Hast du gedacht mir gehts ums Ego?
Was du auch machst, du kannst mir nicht mehr wehtun
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?
Schmeiß ein paar Racks, stapel Etagen
Für dieses Lächeln hier musst ich bezahlen
Das hab ich ehrlich nicht gedacht
Siehst du die Sterne unterm Dach?
News
Das Aus für Luke Mockridge
Vor 3 Stunden
Das Aus für Luke Mockridge
Jack Whitehall: Keine BRITs mehr
Vor 4 Stunden
Jack Whitehall: Keine BRITs mehr
badmómzjay - Sterne unterm Dach
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru