Top Ary Lyrics

20 Lesen gerade
Facebook
Twitter
Problem melden

Du Liebst Mich Auch Songtext
von Ary

Hab mich selbst verloren
Auf der Suche nach Glück und der Liebe ist ein neuer Mensch geboren
Ich verfluche die Wärme, die du mir gabst, es hat mein Herz erfror′n
Ich gedulde, doch ein Blick in die Seele reicht und du merkst den Zorn
Ja du merkst den Zorn
Hab mit mir Krieg, bin ich verliebt?
Der weiße Rauch ertränkt mich wieder in Trance
Wunden so tief, ich hab's verdient
Öffne die Hände, Gott, gib mir ′ne Chance
Weil ich für die anderen da war, ja
Aber mit mir selber nie klar kam
Es war nur der Anfang vom Drama
Heute hör ich Stimmen vom Satan
Schrei es raus, all dieser Frust, all dieser Schmerz
Raus aus dem Bauch
Druck auf der Brust, schau auf dein Herz
Du liebst mich doch auch
Du liebst mich doch auch
Du bist weg, du bist weg, hab es nicht wertgeschätzt, ja
Durch den Dreck lauf ich den Weg, sag wo bist du jetzt
Mit der Zeit wird alles glasklar
Diese Last hier war nicht tragbar
So schien dieser Kampf schon verloren
Die Rose, sie hatte auch Dornen
Schrei es raus, all dieser Frust, all dieser Schmerz
Raus aus dem Bauch
Druck auf der Brust, schau auf dein Herz
Du liebst mich doch auch
Du liebst mich doch auch
News
Boris Becker meldet sich zu Wort
Vor 13 Stunden
Boris Becker meldet sich zu Wort
Emeli Sandé: Viel kreativer in der Produktion
Vor 14 Stunden
Emeli Sandé: Viel kreativer in der Produktion
Ary - Du Liebst Mich Auch
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2022 MusikGuru