Top Andreas Martin Lyrics

Wenn du mich noch willst Lyrics

Weiterlesen

Andreas Martin - Wenn du mich noch willst Songtext

Beim ersten Mal, da war es noch Liebe,
Doch jeder Traum geht einmal vorbei.
Ganz ohne Warnung bin ich gegangen,
Hab meine Freiheit, bin doch gefangen,
Denn heute weis ich, du gehörst zu mir.

Wenn du mich noch willst,
überhaupt noch willst,
Dann aus Liebe.
Du hast mir alles vergeben,
Du hast mir alles verziehn.
Wenn du mich noch willst,
überhaupt noch willst,
Dann aus Liebe.
Du bist der Sinn für mein Leben,
Du bist der Grund für mein Glück.

Das grösste Glück geht einmal vorüber,
Doch mein Gefühl ist immer bei dir.
Das waren mehr als schöne Stunden,
Hab unsre Liebe gesucht - gefunden,
Heute weis ich, du gehörst zu mir.

Wenn du mich noch willst,
überhaupt noch willst,
Dann aus Liebe.
Du hast mir alles vergeben,
Du hast mir alles verziehn.
Wenn du mich noch willst,
überhaupt noch willst,
Dann aus Liebe.
Du bist der Sinn für mein Leben,
Du bist der Grund für mein Glück. (2x)

Album Für Dich (2014)

Andreas Martin
  1. 1.
    Du ich mal dein Bild
  2. 2.
    Komm her ich nehm dich mit
  3. 3.
    Leg jetzt bloss nicht auf
  4. 4.
    Für dich
  5. 5.
    Feuer in der Nacht
  6. 6.
    Doch irgendwann
  7. 7.
    Weil ich dich liebe
  8. 8.
    Wenn es Engel gibt
  9. 9.
    Diese Kraft um zu leben
  10. 10.
    Tageslicht
  11. 11.
    Wenn du mich nur lässt
  12. 12.
    Unter dem Regenbogen
  13. 13.
    Mag sein
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
Wir verwenden Cookies. Um Dir einen uneingeschränkten Service zu gewährleisten, stimme der Cookie-Nutzung zu.