Top Andrea Berg Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Unendlich Songtext

Wird mir die Welt zu viel
Und ich glaub nicht dran, dass ich was ändern kann
Gebt ihr mir das Gefühl
Was ich allein nicht schaff, schaffen wir zusamm′n

Es ist wie ein Signal, 8 Milliarden Mal
Unsre Liebe ist in der Überzahl
Bleiben unbesiegt, was in Scherben liegt
Fügen wir zusammen wie ein Mosaik

Wir leuchten hell, sind nicht allein
Und dieses Licht wird immer größer, wenn wir's teilen
Stehen Hand in Hand, denn wir sind eins
Es fühlt sich an, als könnten wir mit dieser Kraft unendlich sein

Unendlich sein

Gib deinen Traum nie auf
Leb dein eignes Leben, egal, was andre reden
Denn alles, was du brauchst
Trägst du schon lang in dir, ich weiß, du kannst es spüren

Es ist wie ein Signal, 8 Milliarden Mal
Unsre Liebe ist in der Überzahl
Denn wir alle sind nur ein Puzzleteil
Doch gemeinsam werden wir was Großes sein

Wir leuchten hell, sind nicht allein
Und dieses Licht wird immer größer, wenn wir′s teilen
Stehen Hand in Hand, denn wir sind eins
Es fühlt sich an, als könnten wir mit dieser Kraft unendlich sein

Wir leuchten hell, sind nicht allein
Und dieses Licht wird immer größer, wenn wir's teilen
Stehen Hand in Hand, denn wir sind eins
Es fühlt sich an, als könnten wir mit dieser Kraft unendlich sein

Wir leuchten hell, sind nicht allein
Und dieses Licht wird immer größer, wenn wir's teilen
Stehen Hand in Hand, denn wir sind eins
Es fühlt sich an, als könnten wir mit dieser Kraft unendlich sein
Fragen über Andrea Berg
Wie ist der richtige Name von Andrea Berg?
Was ist Andrea Berg von Beruf?
Wie lange ist Andrea Berg verheiratet?
Wo ist Andrea Berg heute?
Andrea Berg - Unendlich
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2022 MusikGuru