Top 180 Grad Lyrics

Nicht immer leicht Lyrics

Weiterlesen
Nicht immer leicht

1. Es war nicht immer leicht für uns beide, viel gehasst und oft verkannt
Es war nicht immer leicht für uns beide, jung, naiv und arrogant
Es war nicht immer leicht für uns beide, weil wir einfach anders war?n
Es war nicht immer leicht für uns beide, wie oft spuckten sie uns an ?

Es war nicht immer leicht für uns beide, nicht leicht, nicht immer leicht
Es war nicht immer leicht für uns beide, als Sündenbock landet man selten weich
Es war nicht immer leicht für uns beide, nicht leicht, nicht immer leicht
Es war nicht immer leicht für uns beide, trotzdem haben wir stets unser Ziel erreicht

Refrain:

Zuviel Frust und Tränen, zu viel Hass und Wut
Zuviel Geruch der Straße, zu viel Angst und Blut
Zu viele falsche Freunde, zu viel konsumiert
Zu viele geplatzte Träume, jeden Tag zu viel riskiert

2. Es war nicht immer leicht für uns beide, denn nie haben wir uns vor dem Leben versteckt
Es war nicht immer leicht für uns beide, wir wissen beide gut, wie ein Bordstein schmeckt
Es war nicht immer leicht für uns beide, das Schicksal war halt niemals unser Freund
Es war nicht immer leicht für uns beide, wie oft haben wir heimlich geweint

Es war nicht immer leicht für uns beide, nicht leicht, nicht immer leicht
Es war nicht immer leicht für uns beide, der Durchschnitt hat uns eben nie gereicht
Es war nicht immer leicht für uns beide, nicht leicht, nicht immer leicht
Es war nicht immer leicht für uns beide, trotzdem haben wir stets unser Ziel erreicht

Refrain:

Zuviel Frust und Tränen, zu viel Hass und Wut
Zuviel Geruch der Straße, zu viel Angst und Blut
Zu viele falsche Freunde, zu viel konsumiert
Zu viele geplatzte Träume, jeden Tag zu viel riskiert

Bridge:

Zu viele dunkle Bilder, zu viel Dreck geseh?n
Niemals flehten wir um Gnade, wollten immer aufrecht steh?n
Erkenntnis war nie uns're Sache, Reife niemals unser Ziel
Wir wollten nicht selten alles, oft verlangten wir zu viel

Refrain
Im Trend
Udo Walz: Darum sitzt er im Rollstuhl
Vor 2 Tagen
Udo Walz: Darum sitzt er im Rollstuhl
Janelle Monae: Selbstfindung im Privaten
Vor 13 Stunden
Janelle Monae: Selbstfindung im Privaten
Copyright © 2000-2020 MusikGuru.de
Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.