Top Westwerk Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Ewigkeit Songtext

Mein Licht erlosch und bricht die Zeit
Meine Augen sehen Schweigen
Der Schein dringt in Vergessenheit
Wo sich Nelken sacht verneigen

Nur Regen durch den Mantel dringt
Der meinen Geist erdrückt
Statt der Träne die beschwingt
In dies triste Dasein wirkt

Auf Ewig muss die Qual ich dulden
In welche mich das Schicksal führte
Und harren all der dunklen Schulden
Für die mich einst mein Leben kürte

Die Dunkelheit steigt in mir auf
Das Licht der Hoffnung scheint verwirkt
Dass reines Blut in seinem Lauf
Und einem Schwall die Rettung birgt
Dass es durch diesen Mantel fließt
Erlösung auf die Seele gießt
Die frei sein wird in Ewigkeit
Und trotzet all dem dunklen Leid
News
Sarah Engels: Hat sie Angst?
Vor 2 Tagen
Sarah Engels: Hat sie Angst?
RTL-Reporterin Franca Lehfeldt und Christian Lindner: Verlobung!
Vor 14 Stunden
RTL-Reporterin Franca Lehfeldt und Christian Lindner: Verlobung!
Westwerk - Ewigkeit
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru