Top Untertagen Lyrics

Facebook
Twitter
Problem melden

Eigentlich perfekt Songtext

Deine Wohnung steht jetzt leer
Sie ist wieder zu haben
Hab ich gestern in der Bar
An der Pinnwand gelesen.

Zwei Zimmer mit Balkon
Mit Blick auf die Stadt
Wie oft haben wir dort
Unsere Nächte verbracht.

Eigentlich geht's mir gut
Und ich bin drüber weg
Eigentlich hab ich gelernt
Wie man so was versteckt

Es war nicht alles nur schlecht
Da war auch Gutes dabei
Heut' stürz ich wieder ab
Und komm vor 5 nicht heim.
Plötzlich seh' ich dich doppelt
Bring kein Wort mehr raus
Und dann wünsch ich mir
Ich wär' noch bei Dir zu Haus.

Im Frühling irgendwann
Fing das mit uns beiden an
Plötzlich kam dann der Herbst
Wir haben uns nicht mehr gekannt

Krass wie schnell was zerbricht
In 180 Tagen
Deine Freunde halfen dir
Die Kartons runterzutragen.

Eigentlich geht's mir gut
Und ich bin drüber weg
Eigentlich hab ich gelernt
Wie man so was versteckt

Es war nicht alles nur schlecht
Da war auch Gutes dabei
Heut' stürz ich wieder ab
Und komm vor 5 nicht heim.
Und mein Stolz zerbricht
Ich hab zu spät gecheckt
Eigentlich war's perfekt
Eigentlich war's perfekt

Und um 3 Uhr irgendwann
Fängt mein Kopfkino an.
Es kommt der gleiche Film,
Der gestern auch schon kam.
Ich verschwende hier mein Leben,
Es ist für mich zerplatze Zeit.
Und im Grunde weiß ich, dass ich jetzt auf der Strecke bleib.

Es war nicht alles nur schlecht
Da war auch Gutes dabei
Heut stürz ich wieder ab
Und komm vor 5 nicht heim

Es war nicht alles nur schlecht
Da war auch Gutes dabei
Heut stürz ich wieder ab
Und komm vor 5 nicht heim

Es war nicht alles nur schlecht
Da war auch Gutes dabei
Heut stürz ich wieder ab
Und komm vor 5 nicht heim

Und mein Stolz zerbricht
Ich hab zu spät gecheckt
Eigentlich wars ganz nett
Eigentlich wars perfekt!
News
Heidi Klum: Schlüpfrige Bett-Details
Vor 2 Tagen
Heidi Klum: Schlüpfrige Bett-Details
Maite Kelly singt für ihre verstorbene Schwester
Vor 21 Stunden
Maite Kelly singt für ihre verstorbene Schwester
Untertagen - Eigentlich perfekt
Quelle: Youtube
0:00
0:00
Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru