Facebook
Twitter

146 Songtexte

The Andrews Sisters waren eine US-amerikanische Girlgroup im Jazz-, Swing- und Popbereich. Die Gruppe war von 1932 bis 1966 aktiv und hatte Hits wie Bei Mir Bist Du Schoen, Rum and Coca-Cola oder Boogie Woogie Bugle Boy. Das Terzett bestand aus den drei Schwestern LaVerne Sofie, Alt Maxene Angelyn, 2. Sopran

Über The Andrew Sisters

The Andrews Sisters waren eine amerikanische Swing-Gesangsgruppe, bestehend aus den Schwestern LaVerne, Maxene und Patty Andrews. Sie waren eines der beliebtesten Vokalensembles des Swing- und Boogie-Woogie-Zeitalters. Ihr einprägsamer dreistimmiger Harmoniegesang und ihre ikonischen Arrangements des Swing-Stils machten sie in den 1930er und 40er Jahren zu einer der beliebtesten Pop-Gruppen des Landes. Die Andrews Sisters waren weltweit für Songs wie "Bei Mir Bist du Schön", "Boogie Woogie Bugle Boy" und "Don't Sit Under the Apple Tree" bekannt.

Steckbrief

  • Gegründet
    1925
  • Ort
    Minnesota
  • Mitglieder
    Patty Andrews
    LaVerne Andrews
    Maxene Andrews

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru