Facebook
Twitter

82 Songtexte

Solomon Burke war ein US-amerikanischer Soul- und Rhythm-and-Blues-Sänger, der in den 1960er Jahren den Höhepunkt seiner Popularität erlebte und auch als Komponist von Hits wie Everybody Needs Somebody to Love tätig war.

Steckbrief

  • Name
    James Solomon McDonald
  • Geburtstag
    21. März 1940
  • Geburtsort
    Philadelphia, Pennsylvania, USA
  • Sternzeichen
    Fische
  • Sterbetag
    10. Oktober 2010 (70 Jahre)
  • Kinder
    Solomon Vincent Burke, Jr.
    Melanie Burke McCall
  • Partner
    Frances Sunday (verheiratet 1970–2010)
    Doris P. Williams (verheiratet 1958–1958)

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2021 MusikGuru