Facebook
Twitter

51 Songtexte

Odetta war eine US-amerikanische Sängerin. Ihr Repertoire umfasste vor allem Folk, Blues und Spirituals. Odettas Lieder wurden von der US-amerikanischen Civil rights movement sehr geschätzt.

Über Odetta

Odetta, geboren als Odetta Holmes, war eine US-amerikanische Folksängerin und Gitarristin. Sie begann ihre Musikkarriere in den 1950er Jahren und galt als eine der bedeutendsten weiblichen Folksängerinnen der Zeit. In ihren Songs verband sie Spirituals, Blues, Folk- und Gospelsongs miteinander sowie klassische Werke von Komponisten wie Bach und Beethoven. Ihre Musik wurde von vielen Künstlern beeinflusst, die The Beatles und Bob Dylan eingeschlossen. Mit ihrer kraftvollen Stimme und ihrem Charisma wurde sie zu einem Inbegriff für den US-amerikanischen Folksong und verdiente ihr den Namen "The Voice of the Civil Rights Movement".

Steckbrief

  • Name
    Odetta
  • Geburtstag
    31. Dezember 1930
  • Geburtsort
    Birmingham, Alabama, USA
  • Sternzeichen
    Schütze
  • Sterbetag
    2. Dezember 2008 (77 Jahre)
  • Partner
    Louisiana Red (verheiratet 1977–2008)

Ähnliche Interpreten

Made with in Berlin
© 2000-2023 MusikGuru