Yeliz Koc zeigt After-Baby-Body im Playboy

12. Mai 2022, 07:53 Uhr
Yeliz Koc präsentiert sich hüllenlos im Playboy – nur wenige Wochen nach der Entbindung.
Yeliz Koc zeigt After-Baby-Body im Playboy

Die Reality-TV-Darstellerin hieß schon im Oktober 2021 gemeinsam mit Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht die kleine Tochter Snow Elanie im Leben willkommen. Nur wenige Wochen danach, noch mit Babyspeck auf den Hüften und Schwangerschaftsstreifen, zog sich Yeliz dann für den Playboy aus. Ihr Ziel: ein Zeichen für mehr Body-Positivity setzen.

Im Juni werden die Bilder auf dem Cover des Magazins zu sehen sein und in dem dazugehörigen Interview sagte Yeliz: „Ja, ich möchte ein Statement setzen. Dafür, dass man sich für seinen Körper nicht schämen muss, nachdem man schwanger war und ein Kind zur Welt gebracht hat.“ Die junge Mutter sprach auch über Gleichberechtigung und Vorurteile, Themen, die ihr als Tochter eines türkischen Vaters am Herzen liegen: „Egal, welche Nationalität du hast, aus welchem Land du stammst – du solltest einfach das machen, worauf du Lust hast, deine Träume und Ziele verwirklichen. Man sollte sich nichts verbieten lassen, nur weil es anderen nicht gefällt.“ Es gebe immer Menschen, die sie kritisieren würden, aber Yeliz will sich daran nicht mehr stören: „Ich kann mir selbst meine Regeln schaffen und meine Grenzen setzen.“

Weitere News

Daniela Katzenberger: Sie will in den Playboy
Vor 8 Stunden
Daniela Katzenberger: Sie will in den Playboy
Bibi Claßen getrennt: Das sagt ihre Ex-BFF
Vor 8 Stunden
Bibi Claßen getrennt: Das sagt ihre Ex-BFF
Boris Becker: Endlich wurde er in einen anderen Knast verlegt!
Vor 8 Stunden
Boris Becker: Endlich wurde er in einen anderen Knast verlegt!
Made with in Berlin
© 2000-2022 MusikGuru