Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.

Kathy Kelly zieht ihre 'PBB'-Bilanz

Die Sängerin hat in diesem Jahr an der Promi-Show teilgenommen und einen sehr guten Platz eingenommen. Jetzt hat die Musikerin Bilanz gezogen.
8. September 2020, 07:58 Uhr
Kathy Kelly hat ihre 'PBB'-Bilanz gezogen.

Das ehemalige Kelly Family-Oberhaupt nahm überraschend an der Reality-Show teil und schaffte es letztendlich bis auf den dritten Platz. Ganze drei Wochen verbrachte die 57-Jährige mit anderen mehr oder weniger berühmten Teilnehmern im Container. Im Interview mit 'Promiflash' zog sie jetzt Bilanz nach der Show und offenbarte: "Ich habe an 'Promi Big Brother' teilgenommen, damit die Leute verschiedene Seiten von mir sehen können - und das habe ich zugelassen. Das war nicht schwer. Ich habe mich sehr wohl gefühlt."

Besonders eines habe ihr immer Kraft gegeben: "Es gab Tage, die waren schwerer als andere. Aber die Gruppe war da, und wir haben uns gegenseitig unterstützt, wenn mal jemand einen schweren Tag hatte." Als sie kürzlich gefragt wurde, was als nächstes bei ihr anstehe, erklärte sie gegenüber 'Promipool': "Den Dschungel werde ich nicht machen. Das ist mir too much. Da muss man ein bisschen jünger sein und das geht ein bisschen über Grenzen, die ich noch nicht bereit bin, zu überschreiten. Nichts gegen den Dschungel, ich respektiere alle, die das machen."

Copyright © 2000-2021 MusikGuru.de