Okay
MusikGuru setzt Cookies ein, um den vollen Funktionsumfang zu gewährleisten und um dir werblichen Inhalte anzuzeigen, die dich wirklich interessieren. Weitere Infos findest du in unserem Datenschutzhinweis.

Die Geissens: Ihr Geheimnis ist ganz einfach

Robert und Carmen Geiss verbringen so viel Zeit miteinander wie nur möglich.
5. Januar 2021, 07:51 Uhr
Robert und Carmen Geiss können gar nicht genug Zeit miteinander verbringen.

Seit 39 Jahren sind die Macher der Kultserie 'Die Geissens' nun schon miteinander liiert. Und auch wenn die kleinen Streits zwischen dem Ehepaar sowie den gemeinsamen Töchtern Davina und Shania wohl der unterhaltsamste Teil der Sendung sind, scheint die Familie alles in allem ein sehr harmonisches Leben zu führen. Was ist also das Geheimnis der Liebe zwischen Carmen und ihrem Robert? Der erklärt gegenüber 'Bild': "Wir sind immer für uns. Der TV-Hype kann uns nichts anhaben. Unser Geheimnis ist: Wir hängen immer aufeinander."

Nur wenn der 56-Jährige und die 55-Jährige zu viel Zeit getrennt verbringen, gebe es Unstimmigkeiten im Ehe-Alltag. Insbesondere Carmens Teilnahme an der RTL-Show 'Let’s Dance' sei daher eine Challenge gewesen. Robert erzählt weiter: "Das ging nicht, da musste ich mich um die Erziehung kümmern." Carmen dagegen betont, dass es wichtig sei, sein Privatleben nicht zu sehr im Fernsehen zu leben - jedem TV-Star müsse bewusst sein, dass der kleine Bildschirm nicht die Realität widerspiegele. Sie rät: "Rote Teppiche meiden! Wir leben hier in Monaco unser eigenes Leben mit unserem kleinen Freundeskreis."

Copyright © 2000-2021 MusikGuru.de